DFI Lanparty! *verzweifel*

Diskutiere DFI Lanparty! *verzweifel* im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi Teccers! So wie immer wenn ich was neues im Haus hab gibt es natürlich gleich das passende Problem für Teccentral. Ohne mich und meine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 27
 
  1. DFI Lanparty! *verzweifel* #1
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard DFI Lanparty! *verzweifel*

    Hi Teccers!

    So wie immer wenn ich was neues im Haus hab gibt es natürlich gleich das passende Problem für Teccentral. Ohne mich und meine Hardware gäbe es bestimmt 100 Fragen weniger im Forum aber dafür seid ihr ja da

    Also ich habe nun so ein schickes DFI Lanparty nf4 Ultra-D mit einem Winni und eine x800xt für meinen Cousin hier liegen, aber das ganze macht leider keinen Mucks.

    Es sind alle Stromanschlüsse, was ja nun wirklich nicht gerade wenige sind, belegt...
    Ich habe das ganze erstmal ein ein LC350Watt angeklemmt und außer dass die Power Led und die Dram Led auf dem Board leuchten passiert leider garnix. (Auch wenn das NT nicht der Hammer ist sollte es doch zum starten reichen oder?)

    Cmos Clear hab ich schon gemacht ohne Erfolg...weder MDT noch verschiedene No Name Rams wollen das Board zum starten bringen.

    Ich werde am Wochenende meinen PC auseinander pflücken und das ganze mit einem Tagan 480Watt testen, was natürlich meine letzte Hoffnung ist.

    Ich wüsste einfach gern ob euch noch Fehlerquellen einfallen.

    mfg
    Lucky

  2. Standard

    Hallo Lucky,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DFI Lanparty! *verzweifel* #2
    Junior Mitglied Avatar von TAUTAU

    Mein System
    TAUTAU's Computer Details
    CPU:
    FX-57
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB Infineon
    Festplatte:
    2 x 300 GB SATA Maxtor
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GTX
    Gehäuse:
    NZXT Nemesis
    Netzteil:
    Be Quiet! Titanium P5 520W
    3D Mark 2005:
    8112
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    DVD Brenner LG 4167b

    Standard

    Welche und wieviele RAMS hast du wohin gestöpselt ???
    Hatte das selbe Problem. Nix ging. Hab dann statt, wie in der Beschreibung Slot 1 + 3, Slot 2 + 4 genommen, und siehe da, funzt einwandfrei. Vielleicht hilft Dir des weiter ?!?!?! Viel Glück !!!

  4. DFI Lanparty! *verzweifel* #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    hast du den vierpoligen 12 volt stecker auch angeschlossen?
    und für den pci-e slot sind es 2 stecker, ein floppy und ein vierpoliger
    probiere es auch mal bloß mit einer minimalkonfiguration

  5. DFI Lanparty! *verzweifel* #4
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Geht das NT überhaupt noch so?

    MfG
    Iopodx

  6. DFI Lanparty! *verzweifel* #5
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    hi
    hast du den vierpoligen 12 volt stecker auch angeschlossen?
    und für den pci-e slot sind es 2 stecker, ein floppy und ein vierpoliger
    probiere es auch mal bloß mit einer minimalkonfiguration
    will mich nur mal kurz einmischen. habe auf meinem Ultra-D eigentlich nur den 24pin stecker vom netzteil reingesteckt und dann noch einen 4pin.
    müssen noch andere stromstecker an MB angeschlossen werden?

    Habe gehört das das DFI Ultra-D sehr wählerisch bei Netzteilen sein soll, ua bei unter 400W-NT. da sind die rechner einfach nicht angegangen wie bei dir.
    bei einigen war das problem sogar auch mit dem Enermax Liberty 500w, welches bei mir gott sei dank hervorragend funktioniert

  7. DFI Lanparty! *verzweifel* #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hier mal ein anschlussplan, da ist jeder anschluss schön beschrieben
    die 2 kraka-anschlüsse hab ich auch angeschlossen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DFI Lanparty! *verzweifel*-bild.jpg  

  8. DFI Lanparty! *verzweifel* #7
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    oh mann. dann acht noch 2 stromkabel quer übers board legen. da bekomm ich ja wieder ein kabelgewirr ins gehäuse. sicher das die beiden nicht nur für SLI sein soll. weil im moment habe ich keine probs ohne die beiden, OK, habe auch noch nicht gespielt. aber wozu sollen die sonst gut sein. schließlich hat die grafikkarte ja schon ein extra stomkabel

  9. DFI Lanparty! *verzweifel* #8
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    Hi,
    hier mal ein Anschluss-Guide:

    Habe versucht mein Ultra-D mit einem 420er BeQuiet zu starten, nix zu machen..
    mfg
    Gipse


DFI Lanparty! *verzweifel*

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.