DFI UT nF4 Ultra-D

Diskutiere DFI UT nF4 Ultra-D im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Ich denke mal, wenn in einem ne GraKa steckt, kannste den anderen als x1 PCIe nutzen......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 89
 
  1. DFI UT nF4 Ultra-D #9
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Ich denke mal, wenn in einem ne GraKa steckt, kannste den anderen als x1 PCIe nutzen...

  2. Standard

    Hallo aviador,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DFI UT nF4 Ultra-D #10
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    das is doch mal ne klare ansage leute, thx!

    edit:

    mal ne andere sache, habe grad in andern foren geschaut und festgestellt das das DFI UT nF4 Ultra-D ein sehr umstrittenes board ist. Einige klagen über häufige abstürze und stabilitätsprobleme zB hier.

    könnt ihr darüber etwas sagen?

  4. DFI UT nF4 Ultra-D #11
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Mein Board läuft sehr stabil :)
    Habe allerdings bei der Auswahl der Komponenten auch darauf geachtet, dass die sich mit dem DFI auch vertragen.

  5. DFI UT nF4 Ultra-D #12
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    also mein rechner läuft auch super stabil. Keine abstürze, bluescreens oder ähnliches.
    und ich habe sogar ne audigy2 ZS mit drin.

  6. DFI UT nF4 Ultra-D #13
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    geht darum das ich jetz wieder flüssig bin und mal n "fettes" dfi board testen wollte so aus langerweile und mir das evtl. holen wollte.... ?!



    axoooo, noch was anderes, wollt da gleich mein nt mitbestellen nur dann gleich bei einem händler, wo ichs günstig zusammen bekomme.

    bin da bei dem be quiet! P6-PRO-530W Dark Power Pro und Tagen TG480-U15 480W hängen geblieben..... weiß nich genau welches ich nehmen soll, preisunterschied ist eine eurone ^^ welches würdet ihr nehmen ?

  7. DFI UT nF4 Ultra-D #14
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    das ultra-d läuft auch bei mir sehr stabil. bei dfi muss man höchstens mit dem speicher aufpassen
    alle laufen nicht drauf.. da zickt schon mal die eine oder andere marke
    das ist aber schon einzige..

  8. DFI UT nF4 Ultra-D #15
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Zitat Zitat von aviador
    axoooo, noch was anderes, wollt da gleich mein nt mitbestellen nur dann gleich bei einem händler, wo ichs günstig zusammen bekomme.

    bin da bei dem be quiet! P6-PRO-530W Dark Power Pro und Tagen TG480-U15 480W hängen geblieben..... weiß nich genau welches ich nehmen soll, preisunterschied ist eine eurone ^^ welches würdet ihr nehmen ?
    Kabelmanagement habense beide, also würd ich zum BeQuiet tendieren ;)
    Und wehe es kommt mir einer mit Watt-Wahn

  9. DFI UT nF4 Ultra-D #16
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    ja, also speicher hab ich momentan original samsung 2x 1024mb ddr400 mit uccc chipse drauf, der läuft ja auf dem board, aber danke für`n tipp! :)

    jo, mhhhhh ich denk mal das sich bei den nt`s irgendwie noch n paar leute zoffen werden und ich denk ma das ich aus optischen gründen zum be quiet greife^^ ausserdem glaub ich, kein schwein braucht 48A an der 5V schiene ^^ oder meint ihr ich kann da nebenbei noch meinen ventilator fürn sommer anschließen ^^ *g ?!


DFI UT nF4 Ultra-D

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.