Sind diese Werte in ordnung...

Diskutiere Sind diese Werte in ordnung... im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi alle, habe mit meinem TB1000@1200MHz 133x9 auf dem Epox 8KTA3+ mit neuem BIOS RAM 2-2-2 und4-Way... mit Sisoft 2001se unter RAM Benchmark mit Winbond-Apacer ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Sind diese Werte in ordnung... #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi alle,
    habe mit meinem TB1000@1200MHz 133x9 auf dem Epox 8KTA3+ mit neuem BIOS RAM 2-2-2 und4-Way... mit Sisoft 2001se unter RAM Benchmark mit Winbond-Apacer PC133-CL2 RAM´s vollgende Werte und wollte fragen ob das gut ist oder nicht, Mir kommt es etwas wenig vor.
    Mit Sisoft habe Ich dreimal durchlaufen lassen und dann den schnitt geholt, hier das Ergebnis

    ALU 484MB/s und FPU 603MB/s .
    Bin mal gespannt wie Ich mit diesem wert liege.

    Danke im voraus.

    Gruss
    Fastburn...


  2. Standard

    Hallo Fastburn,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sind diese Werte in ordnung... #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hm, für das aktuelle Beta-BIOS passen die Werte (hatte 488/620). Ich ziehe aber nach wie vor das aktuelle vom 17.4. vor (per WCPRSET getweakt). Da habe ich zwar eine FPU von 609 MB/s aber dafür ist die ALU mit 531 MB/s definitiv besser. Auf jeden Fall ein guter Ansatz. Hoffen wir, das die kommende offizielle Version besser ist ...

  4. Sind diese Werte in ordnung... #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok Danke, warten wir´s ab.

    Gruss
    Fastburn...

  5. Sind diese Werte in ordnung... #4
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Es gibt seit heute wieder ein neues vom 18.05.01.
    Habe derzeit aber kein 8KTA3 zur Hand.
    Vielleicht hat ihr mal die Möglichkeit es zu testen, bezügl. des Speicherdurchsatzes.

  6. Sind diese Werte in ordnung... #5
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @Frank: hat sich leider nix geändert zum beta bios. die ALU ram werte sind immer noch so schlecht. ich werds wieder zurückflashen und wieder aufs altbewährte wpcredit zurückgreifen.

  7. Sind diese Werte in ordnung... #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    @ Frank und Gast.

    Bin auch entäuscht vom1805. FPU bißchen besser, Alu sinkt bei mir um 9%.
    1200c @ 1305 ( 9 x 145 ) * *1 x Micron 256 MB

    2004 mit WPCrset *Offsets *64, 65, 66 *auf *12h

    ALU: 577 * * FPU: 651

    18005 mit schnellsten neuen Einstellungen

    ALU: 519 * * *FPU: 656

    WPCrset bringt hier nix weil Offset 64 da schon auf 12h steht.

    Meiner Meinung nach also Augenwischerei.
    Irgendwo haben die das Ding wieder ausgebremst.
    Epox setzt wohl lieber auf stabil und wenig Trouble mit Kunden, die nicht so leistungsfähige Rams erwischt haben. Kann ich vernünftigerweise auch nachvollziehen.
    Da ich aber nicht vernünftig bin, bleibe ich bei 2004 und WPCrset.
    Mich ärgert allerdings, daß ich so nicht an das Update vom HPT-370 komme. In der Abit-Szene gibts wohl Leute, die entsprechende Versionen zusammenfrickeln.
    Hab ich für Epox und ENMIC leider noch nicht gefunden.
    cu
    foxy

  8. Sind diese Werte in ordnung... #7
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Nu habt doch mal etwas Geduld.
    Wir sind erst mal froh, dass wir das Bios so haben !
    Das nächste Update wird weitere Steigerungen im Speicherdurchsatz aufweisen, habe es als sehr dringend angemahnt und wie ihr wisst, ist bisher alles was eben möglich war auch umgesetzt worden !
    Also, etwas Geduld und der Speicherdurchsatz wird kommen !

  9. Sind diese Werte in ordnung... #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    @ Frank und sonstige Nachtfalken

    Bin ja ganz ruhig. Bin auch insgesamt mit dem Board sehr zufrieden. Hab ja nur auf Deine Frage geantwortet und meine Gedanken dazu geäußert. Die offensichtlich etwas vorsichtige Einstellung von Epox hat ja auch was für sich. Von diesen ganzen Problemen mit Freezes in 3d-Games, Sound- und den ganzen USB-Problemen bin ich von Anfang an verschont geblieben. (USB- Microsoft-Dig. Soundsystem, USB-Flashcardreader, USB-Descjet 970Cxi, USB-Philips Webcam., alles mit ´nem 4fach Hub an einem Port. Zum Glück ´ne DMX Fire und keine Creative Live).
    mfg
    foxy


Sind diese Werte in ordnung...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.