DMA-Probleme 8KTA3

Diskutiere DMA-Probleme 8KTA3 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Allerseits, hab 'nen neuen Rechner und teste ihn gerade durch und wie sollte es anders sein, der funktioniert natürlich nicht auf Anhieb einwandfrei... System: ...



 
  1. DMA-Probleme 8KTA3 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo Allerseits,

    hab 'nen neuen Rechner und teste ihn gerade durch und wie sollte es anders sein, der funktioniert natürlich nicht auf Anhieb einwandfrei...

    System:
    EPOX 8KTA3
    ATHLON TB 1000C (FSB133)
    Pentalpha SK0155 (Prozessorkühler)
    2x128MB Infineon PC133
    Fujitsu MPG 3409AT-E (5.400 UPM, 40GB)
    Sony CD-RW CRX160-E (12x8x32x)
    AGP: Radeon 64 DDR VIVO
    PCI Slot 1: -
    PCI Slot 2: AIST Movie DV Suite (Firewire)
    PCI Slot 3: Soundblaster 1024Live
    PCI Slot 4: -
    PCI Slot 5: ELSA Micolink 65k Modem
    PCI Slot 6: -

    IRQ 5: Firewire *IEEE 1394 HostController
    IRQ 9: USB Host Controller
    IRQ 10: Modem Enumerator
    IRQ 10: Soundblaster
    IRQ 11: Radeon (AGP Grafikkarte)
    IRQ 12: Optical Mouse
    IRQ 14: Primary IDE Controller
    IRQ 15: Secondary IDE Conrtoller

    CPU Tempertur unter last ca. 53°C.

    So und nun meine Probleme:
    1. Bisher ist mir meine Modemverbindung einmal mit einem Piep zusammengebrochen...vermutet mal 'nen IRQ10 Konflikt...aber wie kann ich den beheben?
    2. Beim Lesen unterschiedlicher CD-Roms ist mir der Rechner eingefroren oder hat einen Warmstart ausgeführt. Nachdem ich die DMA-unterstützung für den CD-Brenner deaktiviert habe läuft's einwandfrei (zumindest das Lesen, Schreiben noch nicht probiert), dazu auch 3
    3. Beim Videocapturn mit der ATI-Software kommt es bei der höchsten Auflösungsqualität im MPEG-2-Format nach einiger Zeit (in der regel zwischen 3 und 12 Minunten) zum (Teil-) Freeze, dabei ist die Festplatte ständig am Rumblinken und ab und zu kann ich noch die Maus bewegen, beim Taskbeenden kommst dann aber zum totalen Stillstand. Wenn ich auch für die Festplatten den DMA deaktivieren, läuft ein 30Minuten Capture(1.9GB) einwandfrei durch (bis auf massig Framedrops, weil Festplatte zu langsam)

    Problem 2 und 3 scheinen mir irgenwie zusammenzuhängen, aber wie kann man ein DMA-Problem lösen? Da tappe ich nun völlig im Dunkeln, oder liegt hier ein Hardwareschaden vor?

    Gruß Carsten

  2. Standard

    Hallo carsten,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DMA-Probleme 8KTA3 #2
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Welches Betriebssystem verwendest du?
    Bei Win 98 Se und Win Me solltest du mal den
    Busmastertreiber von Windows verwenden.
    Testen kannst du deine Performence mit
    dem Programm HD Tach.(Teste die Perfor. auch
    mit den Via eigenen BMTr.)
    Ich hatte mit den Windowstreibern sogar eine
    besser Perform.: kürzere Zugriffszeit,höherer
    Datentransfer).
    Eventuell könnte auch deine Soundblaster die
    Abstürze verursachen.
    Einfach mal ausbauen und System testen.

    Hoffentlich konnte ich helfen!

    MfG:

  4. DMA-Probleme 8KTA3 #3
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Liegt an der Soundkarte.
    Folgendes schau dir den Post DMA.Modus an da ist dieses Problem schon mal durchgekaut worden.
    Es ist eine Inkomatibelität von VIA und Creative momentan kann man da nichts ändern.

  5. DMA-Probleme 8KTA3 #4
    RFR
    RFR ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,
    versuch mal die PCILatency im Bios von 32 auf 64 zu erhoehen. Kann dir nur ebenfalls empfehlen die org. Busmaster von Windows zu benutzen.
    RFR

  6. DMA-Probleme 8KTA3 #5
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    davon abgesehen sind 53°c auch ein bisschen hoch für meinen Geschmack. Der Pentalpha ist für diese Taktraten bestimmt nicht erste Wahl...


DMA-Probleme 8KTA3

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.