Dragon Plus mit Xp 2200 ??

Diskutiere Dragon Plus mit Xp 2200 ?? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; :5 Hallo Leute :5 Wollte mal fragon ob schon wer erfahrungen mit dem Dragon+ und einen xp 2200 gemacht hat. Laut Soyo Support soll ich ...



 
  1. Dragon Plus mit Xp 2200 ?? #1
    babouk
    Besucher Standardavatar

    Standard

    :5 Hallo Leute :5

    Wollte mal fragon ob schon wer erfahrungen mit dem Dragon+ und einen xp 2200 gemacht hat.
    Laut Soyo Support soll ich das Motherboard ja einschicken,da aber ich aus Österreich bin und unsere Post manchmal was verschlampt,wollte ich fragen ob es auch ohne soyo support geht.
    Oder sollte ich gleich das Motherbaord verkaufen und ein neues anderes Mobo zulegen??
    Bitte helft mir

  2. Standard

    Hallo babouk,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dragon Plus mit Xp 2200 ?? #2
    Hardware Freak Avatar von VooDoo78

    Standard

    der punkt is das beim dragon plus n paar sachen ausgewechselt werden müssen (hardware seitig) damit der 2200+ (t-Bred) läuft. kommst wohl nich drum rum .

  4. Dragon Plus mit Xp 2200 ?? #3
    babouk
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Was ich nicht verstehe ist das der neue t-bred eine spannung von 1,5V braucht.
    Das kann das Mobo ohne änderungen auch.
    Oder verstehe ich irgendwas falsch ??

  5. Dragon Plus mit Xp 2200 ?? #4

    Standard

    Also eingendlich steht ja auf der Soyo Seite ein Biso-Update, das sogar bis 2300(+???) erlaubt... denke ich jedenfalls :8

  6. Dragon Plus mit Xp 2200 ?? #5
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    :aa wo bekomm ich des bios ?? :aa

    Jedenfalls i hab nix auf soyo endeckt


Dragon Plus mit Xp 2200 ??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.