ECS-K7S5A

Diskutiere ECS-K7S5A im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; ECS? Nie Nie Nie wieder. Total der Feh Kauf von mir. Hätte ich liber AsRock geholt. Seit dem ich ECS habe. Nur noch Abstürze. Vorher ...



Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
22. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich würde es jederzeit wieder kaufen

    22 100,00%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 68
 
  1. ECS-K7S5A #17
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    ECS? Nie Nie Nie wieder. Total der Feh Kauf von mir. Hätte ich liber AsRock geholt. Seit dem ich ECS habe. Nur noch Abstürze. Vorher hatte ich nie Porbleme mit meiner HD. Und jetzt wird immer meien HD gelöscht. Total ******e das Board. Habe nur noch Abstürtzte damit.

  2. Standard

    Hallo Zidane,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ECS-K7S5A #18
    LaxRoth
    Besucher Standardavatar

    Standard

    :5
    NIE WIEDER ELITEGROUP. Das kann nicht sein. Board kommt mit sämtlichen erhältlichen Speicher nicht zurecht. Hat jemand ne Lösung dafür?

    mfg LaxRoth

  4. ECS-K7S5A #19
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Bin bislang noch Besitzer eines K7S5A (ohne LAN), werde ihn aber meinem kleinen Bruder abtreten.

    Meine Erfahrungen:

    Preiswert und nie Probleme gehabt.

    Meine aktuelle Konfiguration:

    Duron 800
    1x DDR Infineon 2100 256 MB
    1x DDR Samsung 2700 256 MB

    Alle Rams laufen auf minimal im Bios einstellbaren Werten.

    Hatte zuerst 128 MB Noname-SD-RAM drin und auch keine Probleme.

    Sämtliche Bios-Updates liefen ohne Probleme (OC-Bios) , außer
    das neue Beta-Bios (XP machte Mucken, win98 lief ohne Probleme weiter)

    Da ich übertakten wollte,war ich zuerst ziemlich enttäuscht wegen der (kaum vorhandenen) OC-Funktionen im Bios, aber mit dem OC-Bios => no probs.

    Mein Resultat: gutes Board mit niedrigem Preis und guter Verarbeitung.

  5. ECS-K7S5A #20
    Junior Mitglied Avatar von vanquish01

    Standard

    man sollte meinen hier wird von 2 verschidenen boards gesprochen
    ich hatte nur probleme. Das board hat wahrscheinlich seinen eigenen willen
    und benimmt sich von user zu user unterschidlich.
    Ich jedenfalls werde dieses board nur noch aus der ferne begutachten :ad

  6. ECS-K7S5A #21
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    ich bin neu auf diesem Board und muß hier auch mal meinen Senf dazugeben.
    Ich habe mittlerweile schon 3 von diesen Teilen verbaut, alle laufen ohne Probs, ich hatte noch nie ein besseres Board.
    Ich bin jedesmal total überrascht was einige User hier und in andern Foren über das Board posten.
    Gut es hat seine Macken und wenn man diese Macken kennt, dann läuft das Teil.
    1. Speicher, ich benutze nur Speicher der Fa. Micron (DDR) diese waren die einzigen die fehlerfrei liefen.
    Zuvor hatte ich drei verschiedene Speicherbausteine ausprobiert, alleine ist jeder Speicher gelaufen, zwei von der gleichen Sorte Fehlanzeige. ( Bluescreen, keine 3 D Grafik,einfrieren )
    2. Netzteil, mein Netzteil 28 a auf 3,3V-40a auf 5 V
    3.Biosupdate, hatte Probleme mit älteren, zB. Duron - Morgan Kern, ist nich gelaufen, nach neusten update ohne Probs, mittlerweile habe ich einen 1800 XP, ebenfalls ohne Probs.
    Ich möchte das Board nicht mehr missen, das Teil läuft seit März 2001, fast jeden Tag 24 h. -keine Abstürze nichts, absolut Fehlerfrei, ich habe an den Speichertimings rumgebastelt, elgal was ich einstelle das Teil läuft und läuft.

    Vieleicht gibt es wirklich Fabrikationsschwankungen.

    Gruß Rommel

  7. ECS-K7S5A #22
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hab mit dem board auch keine probs... trozdem wär mir n nforce2 board lieber =)

  8. ECS-K7S5A #23
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hai Leute
    kann zu dem Board auch nichts Negatives sagen.
    Hab ein K7S5A LAN mit 1GHZ Duron ,
    384 MB NoName SDRAM, 300 Watt Billignetzteil,
    Mein Rechner läuft stabil, egal wie lange, auch bei tagelangen Downloads über eMule oder Kazzaa.

    Ihr seht also: Trotz Billigkomponenten (bin leider zur Zeit bei Deutschlands größtem Arbeitgeber angestellt) keinerlei Probleme.

    so long

  9. ECS-K7S5A #24
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich hab dieses Board auch schon seit geraumer Zeit in meinem PC. Das erste das ich gekauft hatte, musste ich nach 2 Tagen umtauschen weil nichts lief. Als ich dann mein 2tes K7S5A hatte gab es noch einige Kinderkrankheiten die aber durch den guten Support (Bios Updates) behoben wurden.

    Ich werde das Board aber demnächst an meinen Bruder abtreten, da ich mir ein A7N8X zulegen werde.


ECS-K7S5A

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asus update 7.18.03 trennt sofort wieder

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.