Elitegroup 6100 SM M-ATX

Diskutiere Elitegroup 6100 SM M-ATX im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Ich hab mir zum Umrüsten 2 Samsung Speicherriegel gekauft je 1024 MB DDR800. egal ob ich beide oder nur einen davon einbaue, der pc started ...



 
  1. Elitegroup 6100 SM M-ATX #1
    Unregistriert
    Besucher Standardavatar

    Standard Elitegroup 6100 SM M-ATX

    Ich hab mir zum Umrüsten 2 Samsung Speicherriegel gekauft je 1024 MB DDR800. egal ob ich beide oder nur einen davon einbaue, der pc started nicht mehr. das bild bleibt schwarz und er piept gleich nach dem einschalten. Ich habe daher ein Biosupdate gemacht, was mich aber auch nicht eiter gebracht hat, das problem war wie vorher. Das Bios arbeited aber fehlerfrei. mit dem orginalspeicher läuft auch alles. da es ein noname Produkt mit wenig Daten ist, lohnt es sich auch nicht ein Baugleiches Modul zu suchen. Was kann ich tun?? Den Speicher umtauschen, gegen ein anderen hersteller, bzw. vielleicht auch mit geringerer Taktrate?

    Danke für die eventuelle Hilfe.

    Mfg
    Andy

  2. Standard

    Hallo Unregistriert,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elitegroup 6100 SM M-ATX #2
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Rotes Gesicht

    Hallo Andy...

    Erstmal...ist dein Mainboard zufällig eines aus einem Komplett-PC? Weil ich sogut wie garnix über dieses finden kann...

    Auch aus diesem Grund glaube ich, das deine neuen Riegel eventuell inkompatibel zu dem Elitegroup sind, OEM-Boards machen bei sowas gerne mal Probleme (weil man eben auch nie weiß was das genau für Dinger sind)...

    Hast du eventuell eine Anleitung, wo man nachschauen könnte, welche RAMs das Board überhaupt nimmt bzw bis zu welchen Spezifikationen (533Mhz, 677Mhz, 800Mhz, ...)...wobei....bei Komplettrechner-Boards ebenso unwahrscheinlich

    Stehen vielleicht irgendwelche verwertbaren Angaben auf deinen alten Riegeln?
    Oder mal mit einem Systemtool (wie Everest) nachgeschaut, was für Riegel das überhaupt sind?

    Woher hast du denn gewusst, das du DDR2-800Mhz brauchst?


Elitegroup 6100 SM M-ATX

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

elitegroup 6100sm

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.