EP-8K3A+

Diskutiere EP-8K3A+ im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; FSB 166mhz geht nun locker. 172 kein Problem. Aber welchen Treiber nehmen? Gibt es einen Detonator welcher stabiler ist denn anderer? Oder liegt das automatische ...



 
  1. EP-8K3A+ #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    FSB 166mhz geht nun locker. 172 kein Problem.
    Aber welchen Treiber nehmen?
    Gibt es einen Detonator welcher stabiler ist denn anderer?
    Oder liegt das automatische herunterfahren von XP nicht
    am NV4displ.Kakke.  
    gibt es irgentwo einen treiber für den Highpoint (zertif.)???
    Bin ja eigentlich zufrieden.12000 points 3Dmark2001SE,
    Gute werte bei codecreatures und sisandra+gutes Bild
    Aber.
    Möchte es schon mal gerne an die Grenze bringen.

  2. Standard

    Hallo Vipers,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EP-8K3A+ #2
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Für unsere Tests setzen wir derzeit den Detonator 28.90 ein, macht einen recht stabilen Eindruck.
    Wie hoch hast du denn die VDIMM Voltage gesetzt ???
    Mehr Angaben zu deiner CPU und Ratio wären sicher nützlich.

  4. EP-8K3A+ #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Moin, Moin

    war auf montage.

    Cpu bis 2.050 V ausprobiert Multiplikator 11
    Ram bis 3.2 V ausprobiert

    alle Speichertimings getestet Samsung/Samsung

    muss ich die L3 Brücken schließen? kann den Multi nur von 11bis12 einstellen . :ae

  5. EP-8K3A+ #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi,

    noch was

    wie hoch geht denn so ein athlon 2000xp ?
    1900mhz war ich schon mal aber 2200mhz? 11x200??
    wasserkühlung und lüfter sind gut und reichlich vorhanden.

    Greeetings

    Lutz

  6. EP-8K3A+ #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Vipers@1. Jul 2002, 08:11
    Moin, Moin

    war auf montage.

    Cpu  bis 2.050 V  ausprobiert  Multiplikator  11
    Ram bis  3.2 V      ausprobiert

    alle Speichertimings getestet  Samsung/Samsung

    muss ich die L3 Brücken schließen?   kann den Multi nur von 11bis12 einstellen . :ae
    Meinen Samsung-Speicher(kein Org.) mit Vdimm 3.2V zu fahren, hab ich mich nicht getraut. Auch nicht mit 3.1V, obwohl ich von anderen weiß, daß der bei denen ohne Probs mit 3.1V läuft! Mit 3.0V läuft meiner.
    @Frank, was kann denn passieren wenn der Ram mit 3.1V oder 3.2V läuft? Raucht der dann ab, oder was? Oder kann man es wagen, wenn der Ram-Riegel zusätzlich gekühlt wird?

    Also ich hab die L1-Brücken geschlossen, und kann alle Multis einstellen!!

  7. EP-8K3A+ #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi


    Ich würde bei erhöhung der Spannung eine Passive Kühlung verbauen.

    Ich habe so schon eine aus optischen gründen.


    mfg acid


EP-8K3A+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.