EP-8K3A / 8K3A+ / 8K3AE

Diskutiere EP-8K3A / 8K3A+ / 8K3AE im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Bei Epox.de gibt es ein neues BIOS für das 8K3AE . Fixes: Originally posted by Epox @ 05/2003 Verbessertes Auslesen der Temperatur Seit gestern läuft ...



Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
16. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich würde es jederzeit wieder kaufen

    12 75,00%
  • Ich bin sehr zufrieden und kann es nur empfehlen

    2 12,50%
  • Naja, ich denke es gibt vielleicht was besseres

    0 0%
  • Ich hätte mir lieber ein anderes Mainboard kaufen sollen

    2 12,50%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 20 von 20
 
  1. EP-8K3A / 8K3A+ / 8K3AE #17
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Bei Epox.de gibt es ein neues BIOS für das 8K3AE. Fixes:
    Originally posted by Epox@ 05/2003
    Verbessertes Auslesen der Temperatur
    Seit gestern läuft dieses BIOS bei mir & ich muss sagen die Temp ist bei der CPU ca. um die 10° C gesunken.

  2. Standard

    Hallo Zidane,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EP-8K3A / 8K3A+ / 8K3AE #18
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Tach Leut,
    alles klar? Gute Nachrichten: Habe grade eben einen XP2500+ (Barton) auf meinem Board gehabt. ES FUNZT. Mein MoBo: 8K3AE / rev. 1.0 / BIOS von 18.03.03. AIDA32 3.50 & WCPUID melden mir den XP2500+ mit der CPU ID "6 10 0". Dann mal den Multi auf 12.5/13 eingestellt & siehe da es ein XP2800+! höher kann ich ja nicht gehen. Da hilft auch keine Drahtbrücke. Verdammt. :4

    --- Nachtrag ---
    Habe auch zwei Screenies, wer Beweise sehen will, PM mit E-Mehl-Addy an mich. Schicke gerne zu.

  4. EP-8K3A / 8K3A+ / 8K3AE #19
    Senior Mitglied Avatar von Sebastian-Registriert

    Mein System
    Sebastian-Registriert's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8400 @ 4173,5 MHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R
    Arbeitsspeicher:
    8192MB DDR2RAM Corsair Dominator 1066 MHz
    Festplatte:
    1 x 1TB WD Black 2 x 500GB WD Green
    Grafikkarte:
    MSi Gtx 560 TI OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Belinea 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake V9
    Netzteil:
    Corsair 550W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate

    Standard

    Hi!

    NAch einsetzen eines 2. Ram Bausteins, ist mir ein chip durchgebrannt. Also war das Board hinüber. darüberhinaus aber war es ein gutes Board vor allem wegen den OC einstell möglichkeiten, in einigen fällen sogar besser als das Asus A7N8X :)

    Mfg

  5. EP-8K3A / 8K3A+ / 8K3AE #20
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Habe das Epox 8K3A+ bin sehr zufrieden damit. Hatte auch schon einen XP2400 drin mit 133MHz, stimmt da muß man im Bios auf 133 MHz einstellen ist sonst immer auf 100MHz.
    Hab im Moment XP2600+ mit 166MHz und Kingston X Speicher, 2 Riegel á 512MB CL2-2-2-5-1
    läuft sehr stabil und keinerlei probs.


EP-8K3A / 8K3A+ / 8K3AE

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ep-8k3a ram wird nicht erkannt

speicher ep 8k3a

ep-8k3a rev.1.0

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.