EP-8K9A / 8K9A2 / 8K9A2+ / 8K9A3+ / 8K9AI

Diskutiere EP-8K9A / 8K9A2 / 8K9A2+ / 8K9A3+ / 8K9AI im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Ihr könnt hier abstimmen und eure Erfahrungen in Worten niederschreiben, was den Interessenten dieser Platine sicherlich unterstützt....



Umfrageergebnis anzeigen: EP-8K9A / 8K9A2 / 8K9A2+ / 8K9A3+ / 8K9AI

Teilnehmer
7. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich würde es jederzeit wieder kaufen

    7 100,00%
 
  1. EP-8K9A / 8K9A2 / 8K9A2+ / 8K9A3+ / 8K9AI #1
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ihr könnt hier abstimmen und eure Erfahrungen in Worten niederschreiben, was den Interessenten dieser Platine sicherlich unterstützt.

  2. Standard

    Hallo Zidane,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EP-8K9A / 8K9A2 / 8K9A2+ / 8K9A3+ / 8K9AI #2
    Juergen Ruewtzel
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo
    Ich hatte das 8K5A3+ mit dem ich sehr zufrieden war, danach das 8K9A3+. Es ist ein wirklich sehr gutes stabiles Board mit sehr vielen Anschluss möglichkeiten. Alleine 4 Raid Controller, USB 2, alles was das Herz begeehrt. Ich war super zufrieden. Lan lief sehr gut, hatte 4 Festplatten angeschlossen, dazu noch 2 DVD Brenner, eoinen CD-RW Brenner, usw. Hätte ich jetzt nicht auf Sockel 754 Umgestellt würde ich dieses Board immer noch benutzen.
    Gruss Jürgen

  4. EP-8K9A / 8K9A2 / 8K9A2+ / 8K9A3+ / 8K9AI #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RobertD's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400 mit real 2700MHz
    Mainboard:
    ASRock 4CoreDual-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair ValueSelect
    Festplatte:
    Samsung 320GB / Maxtor MAXLINE III 250GB
    Grafikkarte:
    Radeon X850Pro@XT PE
    Soundkarte:
    SB X-FI Extreme Music
    Monitor:
    Acer AL711 TFT
    Gehäuse:
    Enermex CS-317 Silver Wizard II
    Netzteil:
    Enermex 431W
    Betriebssystem:
    Windows Vista HP
    Laufwerke:
    16x DVD-LW LitOn SOHD-16P9S /12x DVDRW LG GSA-4120B
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus-S

    Daumen hoch

    Also ich hab das 8K9A3+ auch, inpunkto Stabilität ist es ein sehr gutes
    Board. Es gibt aber dennoch zwei Sachen, die ich bemängeln muß.
    Das wären einmal, das zwar STR bei dem Board beworben wird, aber
    STR nur mit deaktivierten Highpoint-RAID-Controller problemlos funktioniert.
    Auch funktioniert das einschalten per Tastatur nur über PS2 und nicht über
    USB, obwohl es auch im Bios eine Einstellung dafür gibt.
    Laut Aussage des Epox-Support, der im übrigen auf eMail-Anfragen sehr schnell
    reagiert, wird STR von dem Highpointcontroller nicht unterstützt und das
    einschalten per USB-Tastatur wird nicht unterstützt. Eigentlich schade, da ich
    ansonsten mit dem Board mehr als zufrieden bin.

  5. EP-8K9A / 8K9A2 / 8K9A2+ / 8K9A3+ / 8K9AI #4
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich habe die EP-8K9A seit 2,5 Jahren bin super zufrieden, läuft super stabil

    Gruß

    Remi


EP-8K9A / 8K9A2 / 8K9A2+ / 8K9A3+ / 8K9AI

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.