EP-8KHA+ mit XP 17oo+ stürzt andauernd ab.

Diskutiere EP-8KHA+ mit XP 17oo+ stürzt andauernd ab. im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Moin, habe ein EP-8kha+ mit einem xp1700+ am laufen, ich bin jetzt schon seit 4 tagen am basteln und bekomme das system nicht vernuenftig zum ...



 
  1. EP-8KHA+ mit XP 17oo+ stürzt andauernd ab. #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Moin,

    habe ein EP-8kha+ mit einem xp1700+ am laufen,
    ich bin jetzt schon seit 4 tagen am basteln und bekomme das system nicht vernuenftig zum laufen.
    andauernde abstuerze, freezes oder sogar neustarts noch waeren des bios-startvorganges.

    folgende sachen kann ich ausschliessen,
    x speicher - bereits mehrfach gewechselt, auch infineon getestet. (zur zeit bei mir 2x256 cl2 apacher)
    x netzteil - habe mir ein 350 watt ennermaxx geholt (hatte vorher 300 watt fortron)
    x festplatte - auf diversen platten versucht ein system zu installieren
    x grafikkarte (bei mir ist ne matrox g550 drinne, hab mal ne alte 2mb trident pci reingehauen. gibt auch andauernd freezes und abstuerze, selbst bei 640x480)
    x luefter - ich habe einen superorb drauf. system und cpu liegen zwischen 44-52 cpu und 25-29 mb

    es bleiben also nur noch 2 sachen uebrig.
    board kaputt oder cpu

    zum board. beim kauf war bereits das 17/10/01 bios drauf. das mobo hat revision 2.0
    cmos reset und nochmal geflasht mit selbigen bios brachte nichts.
    heute morgen habe ich das bios vom 02/11/ geflasht,
    leider auch hier ueberhaupt keine veraenderungen.
    system bleibt waerend des bootens im windows stehen.
    (leerer grauer bildschirm, mauszeiger freezed)
    manchmal schaffe ich es bis auf den fertigen desktop, aber auch da nach spaetestens 1 minute, freeze, reboot oder bluescreen.

    im moment habe ich nur eine platte, das cdrom und die matrox g550 drinne. das bios ist auf optimized default settings gesetzt.

    also ich weiss nicht mehr was ich noch machen soll.
    ich bin kurz davor das board (eventuell auch die cpu)
    zurueckzubringen.
    wer weiss eventuell noch rat ??!

    danke und mfg,
    robert

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EP-8KHA+ mit XP 17oo+ stürzt andauernd ab. #2
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    3-Möglickeit, Defektes BIOS, laut Epox, wurde eine geringe Anzahl an Board ausgeliefert, dessen Boards, in Verbindung mit einem XP, es zu Fehlern kommen wird..
    Man kann aber kostenfrei einen neuen Chip-Odern, o. von Epox austauschen lassen, wen dem so ist.......

  4. EP-8KHA+ mit XP 17oo+ stürzt andauernd ab. #3
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    @Robertsen:

    Auch wenn ich weiß, dass Dich das nicht weiterbringt: Ich hatte genau die gleichen Probleme wie Du.

    - Freezes im BIOS, z.B: im Health-Menu
    - Nur blauer Balken am Screen
    - Freezes im Windows (98 & 2000) nach unterschiedlicher Zeit (meist ca. 10 Min)

    Alle von Dir beschriebenen Maßnahmen habe auch ich ergiffen. Darüber hinaus hab ich die CPU getauscht, was allerdings nichts brachte.

    Deine und meine Erfahrungen zusammen, also können schon sehr viele Fehlerquellen ausschließen. Zusammen mit Frank hab ich versucht, alles nochmal durchzuchecken, aber nichts kam raus.

    Folge: Gigabyte 7DXR reingebaut und alles lief wieder astrein....

    Ich hatte noch nie ein so widerspenstiges Board ... und glaub mir, ich hab schon verdammt viele Boards verschraubt.

    Mein Tipp: Zidane hat recht und wir haben ein paar dieser ominösen Montagsboards erwischt


  5. EP-8KHA+ mit XP 17oo+ stürzt andauernd ab. #4
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Unser Testsample läuft absolut problemlos, wobei auch hier einige Dinge zu beachten waren, um einen bis jetzt sehr stabilen Betrieb zu gewährleisten aber die Eigenart hat jedes Board. Es wird in kürze einen Guide geben, der euch entsprechende Tips zur Verfügung stellt.

  6. EP-8KHA+ mit XP 17oo+ stürzt andauernd ab. #5
    Besucher Standardavatar

    Standard

    ich habe jetzt gestern das board getauscht.
    im moment laeuft noch alles ohne zwischenfaelle.
    windows xp, erfolgreich installiert alle hardware erkannt.
    bisher kein bluesscreen, kein freezes, kein reset / reboot.
    es war wohl doch eines der fehlerhaften boards die im umlauf waren.
    naja, mal abwarten....
    danke fuer die hilfe

  7. EP-8KHA+ mit XP 17oo+ stürzt andauernd ab. #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo! Ich bin heilfroh daß Ihr alle die "Montagsboards" habt, denn ich möchte demnächst auf meinem bisher absoluten "Sonntagsrenner" auch einen Athlon-XP einbauen. Bisher hatte ich jedenfalls überhaupt keine Probleme. Auf den Installationsguide bin ich trotzdem gespannt, da mir ein paar Einstellungen im Bios nicht ganz klar sind.


EP-8KHA+ mit XP 17oo+ stürzt andauernd ab.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.