EPOX 8K3A+ Temperatur XP2600+

Diskutiere EPOX 8K3A+ Temperatur XP2600+ im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo ,das Epox auf seiner Homepage unter FAQ Angaben macht, das die Temperatur zur Sicherheit 15-20° höher ausgelesen und angezeigt wird als wirklich ist zwar ...



 
  1. EPOX 8K3A+ Temperatur XP2600+ #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo ,das Epox auf seiner Homepage unter FAQ Angaben macht, das die
    Temperatur zur Sicherheit 15-20° höher ausgelesen und angezeigt wird als wirklich ist zwar schön,aber mein XP2600+ rauscht in abwechselnden Zeitabständen mit einem gepiepse ins Aus.Habe jetzt 70° eingestellt und wollte auch einmal Prime 95 testen,naja 1 Minute und dann wars wieder aus.
    Soll ich nun die Überwachung im Bios ausstellen oder gar auf 88° stellen (der 2600+ ist glaube ich ,vorgegeben mit 68W Verlustleistung was wohl auch der Temp.entspricht)Wenn dann abzuglich von bis zu 20° Lt.Epox dazukommen sinds ja wieder 68°???????
    Ich hab den Kühler Titan TTC-D5TB CU35 mit Arctic Silver 3.

  2. Standard

    Hallo MDRS66,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EPOX 8K3A+ Temperatur XP2600+ #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Nur was ist wenn die temp wirklich so hoch ist ?? Dann raucht dir der CPU ab. Check vielleicht erstaml ob der Kühler richtig sitzt etc.

    Gibt es da noch kein Bios Update von Epox umden Bug zu beheben ?

    Ansonsten würde ich sagen stell die maximale Temp etwas höher und schau ob er stabil läuft wenn es doch zu frezz kommt und er abschmiert ist die temp vielleicht wirklich so hoch.

  4. EPOX 8K3A+ Temperatur XP2600+ #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja es gibt jetzt ein neues Bios,leider wird das Problem mit den falschen Temperaturwerten damit nicht bereinigt.Hab es drauf auch schon CMOS Clear alles versucht.Ich hatte mir nacheinander 3 Kühler gekauft und ausprobiert,alle das gleiche Problem z.Z.ist der Titan TTC-D5TB CU35 drauf,Gehäuselüfter im Chieftec BIGTOWER 901 sind auch genügend.

    Gruß Rolf

  5. EPOX 8K3A+ Temperatur XP2600+ #4
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    also ich besitze das gleiche board mit dem xp1700+@2600+
    und im idle modus hab ich so um die 64° aber mein kühlkörper
    ist kalt!!
    wenn ich den prozessor auf ein anderes board mache und auf
    die gleiche taktrate gehe ist die temp im idle modus so bei
    40-45°!alle angaben sind mit dem titan den du ebenfalls benutzt!
    und somit bin ich mir sicher das die auslesung falsch ist!

  6. EPOX 8K3A+ Temperatur XP2600+ #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Leute!
    Da gibt es 8K3A-Freaks, die lassen den Tbred 80° bis 85° warm werden! :o epOx sagt ja, daß bis 75° "normal" ist! Und ein Bios, welches beim Tbred die richtigen Temps anzeigt, gibt's bis heute nicht! Das Beta 2626 zeigt die Sockeltemp an, also 20° weniger, als mit den anderen Biosen!
    Ich hab noch genug Reserven für den Sommer! *g*

    http://k7jo.covers.de/phpBB2/viewtopic.php?t=791


EPOX 8K3A+ Temperatur XP2600+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.