EPOX EP-8K5A2+

Diskutiere EPOX EP-8K5A2+ im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo leutz ich möchte gerne bei meinen EPOX-Bord den Raidcontroller als IDE-Schnittstelle nutzen sprich ne 3te & 4te HD anstöpseln er soll aber keinen verbund ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. EPOX EP-8K5A2+ #1
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Hallo leutz

    ich möchte gerne bei meinen EPOX-Bord den Raidcontroller als IDE-Schnittstelle nutzen
    sprich ne 3te & 4te HD anstöpseln
    er soll aber keinen verbund anlegen
    bevor ich jetzt jugend forscht spiele frage ich lieber mal nach
    kann man das mit dem bios regeln oder braucht man dafür ein modifiziertes bios
    wäre nett wenn sich einer melden würde

    so long :9

  2. Standard

    Hallo Tufix,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EPOX EP-8K5A2+ #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Geht problemlos mit dem Highpoint Controller....kein Mod-Bios nötig :bj

  4. EPOX EP-8K5A2+ #3
    Hardware Vernichter
    Threadstarter
    Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    dank dir AMD4ever für schnelle antwort
    muss aber nochmal nachfragen
    ist deswegen wichtig weil auf den pladden daten drauf sind
    die meinem weibchen gehören
    und gnade mir gott die gehen verloren
    also einfach anschließen und die HDs laufen ganz normal als IDE
    ohne irgendwelche speziellen bios-eistellungen

  5. EPOX EP-8K5A2+ #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    So ist es....einfach anschließen und fertig..... wenn die Daten aber SO wichtig sind würde ich sie trotzdem vorher an den IDE Port hängen und sichern bei einem Highpoint Bios gibts nämlich in seltenen Fällen unerfreuliche Überraschungen :bj

  6. EPOX EP-8K5A2+ #5
    Hardware Vernichter
    Threadstarter
    Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hehe böse überraschungen kann ich so kurz vor weinachten nicht gebrauchen

    dann dank ich die nochmal für deine freundliche hilfe
    :2

  7. EPOX EP-8K5A2+ #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    immer gerne :bj

  8. EPOX EP-8K5A2+ #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    -> allerdings solltest du vorher den raidcontroller im bios auch aktivieren, sonst werden die platten net erkannt

  9. EPOX EP-8K5A2+ #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    moinmoin.
    hab leider das problem das genau diese sache nicht funzt.

    hab noch ne 80 gig maxtor an den raidcontroller angeschlossen sobald er bootet setzt er sofort zum reboot an kurz bevor er die gui aktiviert.

    bin ratlos. hab jetzt das 15/08/02 bios drauf. mit dem bios vom 01/11/02 ging der raid controller garnicht.

    greets :5


EPOX EP-8K5A2+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.