Epox EP-8RDA+ (NFORCE2)

Diskutiere Epox EP-8RDA+ (NFORCE2) im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Kennt schon wer das board... Erfahrungen??? Stabilität, Zuverlässigkeit???...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 75
 
  1. Epox EP-8RDA+ (NFORCE2) #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Kennt schon wer das board... Erfahrungen??? Stabilität, Zuverlässigkeit???

  2. Standard

    Hallo Nightmare10,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Epox EP-8RDA+ (NFORCE2) #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ne noch nix! Das soll am 3.12. kommen!
    Hab >> hier << aber ein paar Infos&#33;;-)

  4. Epox EP-8RDA+ (NFORCE2) #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Meins kommt am Freitag, zusammen mit einem XP 2700+ :2 , dann kann ich Dir was dazu sagen.

  5. Epox EP-8RDA+ (NFORCE2) #4
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Bin ganz zufrieden, nur kann man den fsb bisher mit dem offiziellen bios "nur" auf 200MHz stellen. mit nem inoffiziellen auf 211. beim nexten wahrscheinlich bis 250 :)
    AGP takt kann man fest einstellen und damit auch den PCI takt. Der passive Kühler wirkte auf bildern kleiner als er tatsächlich ist und wird wohl auch bei OC noch reichen&#33;
    Das einzige was ich nicht so gut finde ist dass, das board die interne Diode nicht ausliest...

  6. Epox EP-8RDA+ (NFORCE2) #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    ...aber ob das Board FSB250MHz schafft, ist &#39;ne andere Frage&#33;
    @ Flanders, hast Du&#39;s schon mit 200 getaktet?

  7. Epox EP-8RDA+ (NFORCE2) #6
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Läuft tadellos mit fsb211. Mehr werde ich heut nachmittag versuchen mit mehr vdimm und weniger scharfen Timings höher zu gehen. Die timings sind momentan 5-3-3-2,0 (Reihenfolge im 8RDA+Bios)

    PS. Für andere mein Sys:

    EP-8RDA+
    2400+ unlocked (momentan @ 211MHz*10,5)
    1*512MB Corsair PC3500C2 (leider vorerst nur einer...)

  8. Epox EP-8RDA+ (NFORCE2) #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Flanders@11. Dec 2002, 20:23
    Bin ganz zufrieden, nur kann man den fsb bisher mit dem offiziellen bios "nur" auf 200MHz stellen. mit nem inoffiziellen auf 211. beim nexten wahrscheinlich bis 250 :)
    Welches ist den nun das offizielle?

  9. Epox EP-8RDA+ (NFORCE2) #8
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Das neue Bios mit FSB 250 ist EBEND erschienen.

    Nur mal zur Info :2


Epox EP-8RDA+ (NFORCE2)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

sandisk ssd bootet nicht an nforce2

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.