Epox8KTA+ und Counterstrike

Diskutiere Epox8KTA+ und Counterstrike im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Ich habe ein Problem mit Counterstrike unter Win2k. Jedesmal wenn ich  Counterstrike starte friert das ganze System im Menü für ca. eine Minute ein. Dies ...



 
  1. Epox8KTA+ und Counterstrike #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich habe ein Problem mit Counterstrike unter Win2k. Jedesmal wenn ich  Counterstrike starte friert das ganze System im Menü für ca. eine Minute ein. Dies passiert meist zwei mal, danach funktioniert wieder alles einwandfrei. Selbst wenn ich kurz nach dem Start Counterstrike wieder schließe überträgt sich der Freeze auf das System. Im Task Manager unter Prozesse (nicht Anwendungen) bleibt die HLexe nach dem beenden noch für einige Minuten bestehen.?
    Alle anderen Programme laufen ohne Probleme (darunter sind auch sehr grafikhungrige Progs).
    Ein weiteres Problem ist ein sporadischer Mausabsturz. Die Maus friert ein, Tastatur ist aber weiterhin nutzbar (zum Restart, höhö).
    Habe schon alles ausprobiert was ich zu "Freezes unter Win2k" in Foren gefunden habe.
    Hartware: Epox 8kta+
             Geforce2 MX
             128 MB Noname
             900 MHZ TB
             Dexxa Optical
    Driver: Detonator 6.5
           Via 4in1 828v(a)
           Sevice Pack 1
           Microsoft Spiele Update
           Windows AGP Update
           AMD Patch
           Via Sound-Driver
           Direct X8
           Intellipoint Mouse Driver

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Epox8KTA+ und Counterstrike

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.