EpoxKTA3

Diskutiere EpoxKTA3 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; weil er nicht weiss, wie es funktioniert !!! und da es eh keinen Vorteil bringt, Finger von lassen ! ganz einfach.... am besten, testen !!!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 40
 
  1. EpoxKTA3 #17
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    weil er nicht weiss, wie es funktioniert !!!
    und da es eh keinen Vorteil bringt, Finger von lassen !
    ganz einfach....

    am besten, testen !!!

  2. Standard

    Hallo niraj,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EpoxKTA3 #18
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also nun streitet doch nicht. :biggrin:
    'Er' ist übrigens eine 'SIE' + weiß zumindest ein Board-Bios zu flashen *+ ich denke für ein Graka-Bios braucht man auch nix anderes wie ein Flash-tool + neues bios. Das Problem ist das richtige Flash-Tool, wenn Du bei Creative eines findest bist Du der Größte @onkel ergo.
    Ich habs aufgegeben, auch bei 3Blaster hab ich nix gefunden(der Server muß noch vom letzten Jahrhundert stammen, pro Seite 5 min).
    Aber Du hast ja recht, bringen tut mir 4x AGP grad mal knappe 100Punkte unter 3DMARK2000 - nicht viel.
    Habs übrigens jetzt mit dem ZTAGP-Tool eingeschaltet!
    Danke @ppm.007 hat mir sehr geholfen.
    Ich finds halt seltsam: ein nagelneues Board mit, lt.Sandra2001 AGP4x Unterstützung + einer Graka mit ebenfalls 4xAGP, auch lt.PCI-list und zusammen ergeben sie dann 2xAGP. Würde Dich das nicht auch nerven 'onkel ergo'? Scheint wirklich ein bug zu sein, wie mir ja schon im epoxspace-forum eröffnet wurde.
    Bin mal gespannt ob das mit einer neuen Grafikkarte *beseitigt ist.
    Gruß

  4. EpoxKTA3 #19
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Niraj

    Anscheinend ist nur der Treiber auf AGP2x , ansonsten könnte es ZAPGTool nicht einschalten. Das passiert normalerweise nur wenn der Treiber (Via AGP) im Standard und nicht im Turbo Modus installiert wurde.
    Was ich nicht verstehe, wieso im BIOS nur 2x steht, der Chipsatz aber auf AGP4x gestellt ist.

    grüsse
    ppm007

  5. EpoxKTA3 #20
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi ppm007! Also : ich habe das board gewechselt (von KT133 zu KT133A) habe alle Treiber gelassen wie sie waren - auch den ViaAGP. Den hatte ich separat im TurboMode installiert. Spielt ja auch keine Rolle meine ich. Denn lt.Epoxspace liest das board automatisch beim 1.Start das Grakabios aus. Da gibts vor allem bei TNT-Karten einen schon länger bekannten bug. Habe da auch gemerkt, daß irgendwas hakelt, hat endlos gedauert bis ich überhaupt mal ins bios kam. Aber nur beim 1.Mal, jetzt saust das Ding sofort hoch. Könnte doch sein, daß da Board+grakabios n'paar Konflikte hatten. *Witzig ist ja daß beide 4XAGP fähig sind, das board aber ums Verr....das nicht zeigt. Wie Romeo und Julia (tsstsstss)
    Werde den Via nochmal installieren -schadet ja nix. Ich glaube aber solange das board zickt, geht da garnix.
    Gruß

  6. EpoxKTA3 #21
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @niraj:
    war kein Steit  ;-)
    geh doch noch mal auf die Creative-HP, da gibt es in der Knowledge-Base eine Thema dazu.
    Liegt wohl an deiner GraKA +VIA (!)
    Ich hoffe der Link hier funktioniert:
    http://212.120.152.209/cgi-bin....j(5502)
    Grüße

  7. EpoxKTA3 #22
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo und danke, der Link hat astrein funktioniert. Das mit den Via-Treibern geht schon klar, habe alle einzeln drauf. Das Problem ist doch das board!
    Habe soeben meine letzten Englisch-Schreibkenntnisse aus mir rausgeholt + an den Epox-Support gemailed. Bin ja mal gespannt.
    Melde mich wenn ich Antwort habe.
    Niraj

  8. EpoxKTA3 #23
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Niraj
    Das Epox das Problem ist ? Kann ich mir nicht vorstellen. Eher schon Creative. Bei mir arbeiten 2 verschiedene Geforce2 MX einwandfrei im AGP4x Modus + Fastwrites zusammen.
    Versuch mal im BIOS folgende Einstellungen:
    AGP Drive Control auf MANUAL und den Wert "EA", sowie Vagp auf +0,1 Volt.
    Vielleicht hilft das. Kann ja sein, dass der Chipsatz sich mit der Graphikkarte sonst nicht im AGP4x versteht und selbstständig auf 2x schaltet.
    Der Hiweis von Creative bezieht sich ja nur auf Windows und nicht auf die BIOS Konfiguration.
    Btw: Hast Du abgesicherten Modus die alten Geräte im Gerätemanager entfernt ?
    grüsse
    ppm007

  9. EpoxKTA3 #24
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Na endlich, s'funktioniert wieder, das Forum mein ich.
    Nö, die alte Geräte habe ich nicht entfernt. Die Graka habe ich ja auch schon ewig, also dürfte die sowieso nur einmal vorhanden sein. Ich versuch jetzt mal die Einstellungen im Bios.
    Übrigens der Epox-Support ist ja wirklich schnell. Alle beide Kontaktadressen haben sich gemeldet. Nur mit unterschiedlichen Antworten. Einmal mit der Bios-Version vom 18.05.01, und die anderen mit Tips bezgl.Win98 und Via-Treibern. Naja besser als nix.
    Gruß


EpoxKTA3

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.