Fährt nicht hoch

Diskutiere Fährt nicht hoch im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, habe schon mal hier gepostet. Unzwar habe ich mir das Board A7N8X-E, CPU AMD XP 2700+ und DDR - RAM 2x256 Corsair Twinx gekauft. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Fährt nicht hoch #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    habe schon mal hier gepostet. Unzwar habe ich mir das Board A7N8X-E, CPU AMD XP 2700+ und DDR - RAM 2x256 Corsair Twinx gekauft. Nun habe ich nach einem compl. Umtausch aller 3 Kompomenten alles wieder eingebaut und genau nach anweisung verkabelt, aber ich habe das Problem das mein System schon wieder nicht inst Bios geht. Ich kann nicht mal Windows XP neu installieren. Könnte es sein das meine Grafikkarte ATI Radeon 9500 nicht zu dem Board passt. Habe die Karte woanders schon getestet und da läuft sie. Hat einer vielleicht eine Ahnung was ich event. falsch mache.
    Danke

  2. Standard

    Hallo Adeje123,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fährt nicht hoch #2
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Sers,

    piepst er in einer Reihenfolge? Schon mal die Post-codes angeschaut?

  4. Fährt nicht hoch #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Guten Abend....

    Was macht Dein System denn überhaupt, wenn du startest?

    Laufwerke? Leds? Geräusche?




    gruss

    Vipercall

  5. Fährt nicht hoch #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also beim einschalten des Systems läufte der der Lüfter auf der CPU an, bei der Grafikkarte läuft der Lüfter auch, nur es piept nichts u. auch die Festplatte wird nicht angesprochen.Wie schon gesagt habe ich Mainboard CPU u. RAM schon getauscht gekriegt u. habe jetzt nur meine Grafikkarte ATI Radeon 9500 drin.

  6. Fährt nicht hoch #5
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    - Bios Reset, wie steht im Handbuch
    - alle Jumper richtig gesetzt auf dem Mainbord, auch Hdds
    - Wie stark ist dein Netzteil
    - nur mal mit einem RAM Riegel testen
    - passen die Abstandhalter, nicht das irgendwo ein kurzschluss entsteht
    - Graka mal tauschen...
    - Monitor geht aber ???

    -> Wenn alles nichts hilft, nur mal Mainbord, CPU, RAM und Graka einbaun ohne Laufwerke und mal testen

  7. Fährt nicht hoch #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Erst mal danke für die Antworten,
    ich habe gerade folgende Hilfe gefunden.


    An Stelle eines normalen AGP-Slots trifft man bei Asus auch weiterhin einen AGP-Pro Slot an, der dem normalen Heimanwender keinerlei Vorteil verspricht, da nur eine Hand voll professioneller Grafikkarten diesen Steckplatz voraussetzen. Leider fehlt dem Slot die sonst übliche Arretierung, die einen festen Halt der Karte garantiert. Positiv: Eine Rote LED warnt vor der Installation einer AGP-Karte mit 3,3Volt Spannung und ein integrierter Schutzmechanimus verhindert das Booten und den daraus resultierenden Tod der Platine.

    Könnte dies das Problem sein

  8. Fährt nicht hoch #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Adeje123@17. Jan. 2004, 11:50
    Erst mal danke für die Antworten,
    ich habe gerade folgende Hilfe gefunden.


    An Stelle eines normalen AGP-Slots trifft man bei Asus auch weiterhin einen AGP-Pro Slot an, der dem normalen Heimanwender keinerlei Vorteil verspricht, da nur eine Hand voll professioneller Grafikkarten diesen Steckplatz voraussetzen. Leider fehlt dem Slot die sonst übliche Arretierung, die einen festen Halt der Karte garantiert. Positiv: Eine Rote LED warnt vor der Installation einer AGP-Karte mit 3,3Volt Spannung und ein integrierter Schutzmechanimus verhindert das Booten und den daraus resultierenden Tod der Platine.

    Könnte dies das Problem sein
    Nein...


    Hast du die Vorschläge von Twin Four alle probiert ?

  9. Fährt nicht hoch #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Du meinst also an der Graka liegt es nicht. Wo auf dem Board finde ich den die Jumper für Hdd u. was bewirken sie.Die Ram Riegel habe ich untereinander getauscht u. habe es auch mal nur mit einem probiert. Ich habe auch die Festpltte mal abgehabt u.die Grafikkarte ausgewechselt aber nichts.


Fährt nicht hoch

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.