Falsche CPU-Temperaturangaben ?

Diskutiere Falsche CPU-Temperaturangaben ? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Das Seitenblech habe ich von Anfang weggelassen, wegen besserer Kühlung. Das Case ist bereits offen... Mach das neueste BIOS drauf (z.B. MSI Live Update), vielleicht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Falsche CPU-Temperaturangaben ? #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Das Seitenblech habe ich von Anfang weggelassen, wegen besserer Kühlung.
    Das Case ist bereits offen...

    Mach das neueste BIOS drauf (z.B. MSI Live Update), vielleicht liegt es daran, dass das BIOS den Wert falsch ausliest. Bei 90°C läuft jedenfalls kein Rechner stabil.
    Als zweite Maßnahme wäre halt das Neuaufsetzen des Kühlers mit einer vernünftigen Paste (wie bereits gesagt mit Arctic Silver 5).

  2. Standard

    Hallo byblos,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Falsche CPU-Temperaturangaben ? #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    das ist also das "Case"..., wußte ich nicht.
    ich habe mal am Kühlkörper gefühlt, der ist noch nicht mal lauwarm. Das heißt doch, er nimmt kaum Wärme auf. Also Kühler runter und nachschauen.
    Das System läuft stabil, habe es wochenlang, und das einige Stunden am Tag
    mit Digitalisieren/Encodieren strapaziert. Keine Fehlermeldung od. dergleichen.

  4. Falsche CPU-Temperaturangaben ? #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo Boidsen,
    ich stimme Dir zu, wenn der Kühler ziemlich kalt ist, stimmt etwas nicht mit der Wärmeübertragung von der CPU.
    Mein Kühler ist noch nicht mal lauwarm! Also abbauen und nachschauen.

    Hallo Jeck-G
    ein Update auf das Bios wollte ich auch machen, aber man soll vorher außer alle Programme schließen, auch "Bios Protection" auf disable stellen. kannst Du mir sagen, wo ich das finde? Ich habe es im Bios nicht gefunden.

  5. Falsche CPU-Temperaturangaben ? #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Halloooooo! Ist da keiner????


Falsche CPU-Temperaturangaben ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.