Falsche CPU-Temperaturangaben ?

Diskutiere Falsche CPU-Temperaturangaben ? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Habe meinen PC seit ein paar Wochen. Jetzt, in der MSI-eigenen Software "PC Alert" sehe ich die CPU-Temperatur bis 91°C, beim Encodieren. Habe sonst noch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Falsche CPU-Temperaturangaben ? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Falsche CPU-Temperaturangaben ?

    Habe meinen PC seit ein paar Wochen. Jetzt, in der MSI-eigenen Software "PC Alert" sehe ich die CPU-Temperatur bis 91°C, beim Encodieren. Habe sonst noch nie kontrolliert. In den ganzen Wochen habe ich meistens SVHS-Filme digitalisiert. Der PC hat sich noch nie ausgeschaltet. Im "Leerlauf" ist die Temperatur immerhin 59-60°C! Als ich im Bios reinschaute, war sie ca. 69°C!
    Das Seitenblech habe ich von Anfang weggelassen, wegen besserer Kühlung.
    Hat das was mit der 20-Pin Belegung zu tun? Ich brauche ja den24-Pin-Stecker.Oder kann es am evtl. nicht planmäßigen Lüfterkontakt mit der CPU liegen?
    Wärmeleitpaste (Pflaster) ist eingebracht. Oder taugen die mitgelieferten Kühler nichts?

    Hier die Komponenten (selber zusammengebaut)

    Intel Pentium 4, 3,2Ghz,Prescott LGA775
    Lüfter on Box
    MSI 915P Neo 2 Platinum
    Asus EAX700Pro PCI Express,ViVo
    512MB DDR2-RAM
    Gehäuse mit eingeb.Netzteil 400W
    20-Pin-belegung

    Gruß Byblos

  2. Standard

    Hallo byblos,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Falsche CPU-Temperaturangaben ? #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Kool_Savas

    Standard

    Die BOX Kühler sind meisten schlecht. Die Kühler an sich nicht aber die Wärmeleipads. Nimm die Artic Silver V WLP. Damit wird es Kühler.

  4. Falsche CPU-Temperaturangaben ? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Kool_Savas
    Die BOX Kühler sind meisten schlecht. Die Kühler an sich nicht aber die Wärmeleipads. Nimm die Artic Silver V WLP. Damit wird es Kühler.
    Du meinst wirklich, daß es daran liegen könnte? Ich hatte eher auf falsche Anzeige getippt. Denn die Software zeigt doch genau das an, was im Bios ist.

  5. Falsche CPU-Temperaturangaben ? #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Kool_Savas

    Standard

    Das Bios lügt eigentlich nie. Und wenn dein Gehäuse offen ist dann fass doch mal an den Kühler. Dann siehst du ob das 60° sein können.

  6. Falsche CPU-Temperaturangaben ? #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Ausrufezeichen

    An den Kühler fassen, muss keine vernünftige Aussage liefern!!!

    --> Is die Übertragung zwichen CPU und Kühler schlecht, bleibt dieser kühl und die CPU is sauheiß!
    --> Is die Übertragung gut (kein Pad - gute WLP, richtig appliziert!), reicht aber die Wärmeabfuhr nicht wegen unzureichendem Lüfter und/oder schlechter Casebelüftung, wird der Kühlkörper heiß UND die CPU!

    ---->> Ziemlich kühler Kühlkörper bedeutet meist zu heiße CPU... - dieser Zusammenhang wird meist nich richtig bedacht, übrigens auch im Zusammenhang mit der Ablufttemperatur von NTs..., weshalb NTs mit großen inneren Kühlkörpern, wie z.B. be quiets, oft fälschlicherweise als besonders heiß laufend verdächtigt werden... --> Hab mich darum erst bei P3D mit ´n paar Enermax-Fans herumgestritten ("be quiets müssen doch heiß sein, wegen der heißen Abluft und dem warmen Gehäuse - Enermaxe sind da sooo schön kühl...!").

    --> Das Bios kann sehr wohl lügen: Entweder interpretierts softwaremäßig die Dioden-Daten falsch oder die Diode misst selber falsch...! Das wäre leider nich das erste Mal... Denn bei 91°C müsste die Kiste zumindest instabil werden, wasde beim Encodieren merken dürftest!

  7. Falsche CPU-Temperaturangaben ? #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    wenn die 91 grad real sind, würde ich SOFORT was unternehmen ( z.b. case öffnen )
    da ist der cpu-tot nicht mehr weit !!!

  8. Falsche CPU-Temperaturangaben ? #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    wenn die 91 grad real sind, würde ich SOFORT was unternehmen ( z.b. case öffnen )
    da ist der cpu-tot nicht mehr weit !!!
    Was ist Case?? Wo finde ich das?

  9. Falsche CPU-Temperaturangaben ? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    moin

    mit case meine ich dein gehäuse, wenn das öffen ist, sollten die temperaturen ein wenig runter gehen
    das ist halt eine sofortmaßnahme, ansonsten musst du noch deine kühlung noch verbessern


Falsche CPU-Temperaturangaben ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.