Frage an alle mit einem 8RDA+

Diskutiere Frage an alle mit einem 8RDA+ im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; ich glaube cr@zy möchte wissen, wie er einen lüfter auf den bereits installierten zalman-kühler installieren kann. :4...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 21 von 21
 
  1. Frage an alle mit einem 8RDA+ #17
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    ich glaube cr@zy möchte wissen, wie er einen lüfter auf den bereits installierten zalman-kühler installieren kann. :4

  2. Standard

    Hallo Cr@zY,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frage an alle mit einem 8RDA+ #18
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Wolfistein@8. May 2003, 16:17
    ich glaube cr@zy möchte wissen, wie er einen lüfter auf den bereits installierten zalman-kühler installieren kann. :4
    Jo soweit sowas möglich ist und die Wärme sich nicht zwischen passiv und aktivkühler anstaut!!

  4. Frage an alle mit einem 8RDA+ #19
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Ich würde dir empfehlen einen eckigen 40x40mm Lüfter drauf zu bauen und den dann vorsichtig mit Kunststoffschrauben in den Zahlman zu drehen.

    Bei einem eckigen 40x40 Lüfter ist der Lochabstand (vom Lochmittelpunkt gemessen) 32mm, Diagonal gemessen 45mm.
    Dann kannst du schon mal messen ob so ein Lüfter auf den Zahlman drauf passt. Mit dem Titan wirds schwieriger werden den zu befestigen.

  5. Frage an alle mit einem 8RDA+ #20
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    cool danke, aber da entsteht doch viel wärme!!!!

  6. Frage an alle mit einem 8RDA+ #21
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Mit nem Lüfter drauf kann da eigentlich nix passieren. Du mußt halt nur noch ausprobieren ob es besserer ist wenn der Lüfter saugt oder bläst. Und immer die Temperatur im Auge behalten. So lange die NB aber nicht wärmer wie 40-50 Grad wird dürfte da nix passieren.
    Hab den Zalman selbst auf der NB und auf der Grafikkarte. Hab bisher aber noch keinen Lüfter gebraucht da ich ihn auch nicht übertakte. Bin froh daß Ruhe im Kasten ist :bj


Frage an alle mit einem 8RDA+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.