Fragen zum NF7-S

Diskutiere Fragen zum NF7-S im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Im nächsten Monat möchte ich mir einige neue Teile für meinen Rechner kaufen. Als Mainboard habe ich mir das Abit NF7-S 2.0 ausgesucht. Der neue ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Fragen zum NF7-S #1
    Volles Mitglied Avatar von MagicTS

    Mein System
    MagicTS's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 940 @ 3,3 GHz
    Mainboard:
    ASUS M3N-HT Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2-1100 G.Skill
    Festplatte:
    250 GB Wester Digital
    Grafikkarte:
    GeForce 9800 GX2
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster X-Fi Xtreme Gamer
    Monitor:
    19'' Iiyama CRT
    Gehäuse:
    Thermaltake Bigtower
    Netzteil:
    535 Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3

    Standard

    Im nächsten Monat möchte ich mir einige neue Teile für meinen Rechner kaufen. Als Mainboard habe ich mir das Abit NF7-S 2.0 ausgesucht. Der neue Kühler soll der Thermalright SLK900U werden (mit 92mm Lüfter). Nun meine erste Frage:

    Verfügt das Board über Mounting Holes um den Kühlkörper zu verschrauben?

    Frage Zwei:

    Muss ich am Prozessor was verändern um den Multiplikator frei wählen zu können?

    Bei meinem jetzigen Board habe ich mit einem dünnen Draht die zwei Pins überbrückt die für die freie Wahl des Multiplikators verantwortlich sind. Ich habe irgentwo gelesen, dass man bei nForce2 Boards von Haus aus den Multiplikator frei wählen kann ohne eine Manipulation am Prozessor oder am Board durchzuführen.

    Wenn das Geld reicht hole ich mir noch 2x256 MB PC400.
    Frage 3: Welchen Speicherhersteller könnt ihr empfehlen?


    Ich habe denn vor den FSB synchron zum Speichertakt laufen zu lassen.

    Schon mal vielen Dank für die antworten.

  2. Standard

    Hallo MagicTS,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fragen zum NF7-S #2
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard

    Ich hab das NF7 und da brauchst du noch so extra Schrauben um den Kühler zu befestigen (Hab auch den SLK 900). Die gibs bei PC-cooling :bj
    Den Rest kann dir AMD beantworten :2

  4. Fragen zum NF7-S #3
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    Unlocken musst du den Prozzi nicht mehr !

    Speicher hersteller naja kommt auf dein Geldbeutel an... COrsair ist das absolute nonPlus ultra

  5. Fragen zum NF7-S #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Als Speicher würd ich Winbond/Tinmos mit den BH-5 Chips empfehlen.
    Der OCZ ( gibst bei Oc-wear.de ) rockt auch sehr gut auf dem ABIT NF7. Habe mich mit einem unterhalten der hat den Speicher auf den ABIT mit 2,8V bei schärfsten settings auf 233MHz laufen.

  6. Fragen zum NF7-S #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von MagicTS

    Mein System
    MagicTS's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 940 @ 3,3 GHz
    Mainboard:
    ASUS M3N-HT Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2-1100 G.Skill
    Festplatte:
    250 GB Wester Digital
    Grafikkarte:
    GeForce 9800 GX2
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster X-Fi Xtreme Gamer
    Monitor:
    19'' Iiyama CRT
    Gehäuse:
    Thermaltake Bigtower
    Netzteil:
    535 Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3

    Standard

    Was haltet ihr denn von den Kingston HyperX Riegeln. Mit Kingston habe ich schon gute Erfahrungen gemacht. Meine jetzigen Kingston Riegel laufen bei 2,5 V mit schärfsten Timings und 300 MHz noch stabil. Desshalb würde ich gerne bei Kingston bleiben.

    Ich bitte um eure Meinung über die HyperX Riegel.

  7. Fragen zum NF7-S #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,
    ich denke die HyperX :4 PC2700 gehen so auf 200MHZ FSB stabil , mein freund getraut sich mit den teilen aber net mehr als 180 FSB und die sind mit 54€ a 256MB ram PC2700 nicht so teuer.

    DubbsterXPprofessional :6

  8. Fragen zum NF7-S #7
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    die mounting holes sind erst in rev2 da.
    zum ram: schau ma in die zuverlässigkeitsdatenbank, zum twinmos mit winbond bh5-chip kann ich dir nur raten,der liegt momentan bei 41 euro pro 256er-riegel!!! und der geht gut ab ! hab ihn schon auf 215 laufen gehabt,keine probleme. der ist mehr als nur günstig und bietet momentan das beste preisleistungs-verhältnis! try-it! bei komplett.de zb. !

  9. Fragen zum NF7-S #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von MagicTS

    Mein System
    MagicTS's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 940 @ 3,3 GHz
    Mainboard:
    ASUS M3N-HT Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2-1100 G.Skill
    Festplatte:
    250 GB Wester Digital
    Grafikkarte:
    GeForce 9800 GX2
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster X-Fi Xtreme Gamer
    Monitor:
    19'' Iiyama CRT
    Gehäuse:
    Thermaltake Bigtower
    Netzteil:
    535 Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3

    Standard

    DualChannel und CL2 vertragen die Twinmos/Winbond Riegel doch, oder ?

    Noch was:
    Ich möchte meinen Athlon XP2000+ mit 8,5x200 bzw. 9x200 betreiben. Sind solche niedrigen Multiplikatoren ohne Manipulation wählbar?


Fragen zum NF7-S

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.