FSB 200MHz - ROCKSTABLE

Diskutiere FSB 200MHz - ROCKSTABLE im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Es ist geschafft - die magische 200MHz Barriere ist durchbrochen! Dies geschah mit folgendem System und Settings: AMD Athlon XP 2600+ Thoroughbred-B (FSB 333MHz) @ ...



 
  1. FSB 200MHz - ROCKSTABLE #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Es ist geschafft - die magische 200MHz Barriere ist durchbrochen!

    Dies geschah mit folgendem System und Settings:

    AMD Athlon XP 2600+ Thoroughbred-B (FSB 333MHz) @ 11,5x200MHz (Realtakt 2305MHz) mit 1,75V
    A7N8X Deluxe Rev 1.04 Bios 1004 Final
    2x 512MB Infineon 2,5CL 333MHz @ 4-3-3-2 100% sync (1,6V(Standard))

    Das System ist 24h unter Prime95 ohne Fehler gelaufen -> ROCKSTABLE

    hier der Beweis-Screenie:


    Das einzige was mir Sorgen macht sind die Temperaturen - kann man die Werte überhaupt ernst nehmen?
    und was würde jetz noch ein VDD-Mod bringen?

    Abschließend bleibt zu sagen, das diese Ergebnis mit den Vorgänger Bios Versionen für mich nicht erreichbar war, d.h. für Euch die es früher schon versucht haben - versuchts nochmal, wird schon schiefgehen

  2. Standard

    Hallo Samiel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FSB 200MHz - ROCKSTABLE #2
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Glückwunsch! Mein altes 1.04er A7N8X Del hat ab 166 zu gemacht. Allerdings konnte ich das neuseste BIOS nicht mehr ausprobieren. Wäre mal interessant gewesen.

    Ich teste grade mein neues Epox an den Rand des Wahnsinns. Mal sehen, was des so her gibt. Allerdings ist da die 200er Grenze selbstverständlich. Da wirds ab 220 aufwwärts interessant. leider ist das BIOS noch etwas buggy. Siehe Epox Therad :9

    Ansonsten eine Prima Sache Dein Ergebnis! Nicht bei allen funzt das ja, wie ich bereits gelesen habe.

    MFG

  4. FSB 200MHz - ROCKSTABLE #3
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Neue Erkenntnisse!!
    http://www.computerbase.de/article.php?id=223

    Angeblich FSB200 ab Rev. 1.04!!



    So, ich hab das natürlich jetzt gleich getestet!


    Und bei funktioniert es NICHT!!


    Mein System:
    A7N8X Deluxe Rev. 1.04
    T-Bred 2400+
    2x256MB Corsair PC3200LL
    Asus V9280


    Meine Versuche:

    11x200@1.85V: passiv: 2min prime + winamp -> reboot
    11x200@1.8V: passiv: 2min prime + winamp -> reboot
    8x200@1.8V: passiv: 5min prime + winamp -> reboot
    6.5x200@1.7V: passiv: 30min prime + winamp -> reboot
    11x205@1.85V: aktiv: 5min prime + winamp -> reboot
    12x200@1.85V: aktiv: 20min prime + winamp -> freeze



    Normalerweise stehen vor den Spannungswandlern/NB und vor der SB jeweils ein 12db papst, der diese anpustet!
    Für meine Versuche, tat ich diese natürlich weg, weil ein normaler User, dass mit Sicherheit nicht macht!
    Die CPU und die GPU werden Wassergekühlt!

    Ich schaffte es nicht, den 2400+ stabil auf 200Mhz FSB mit passiver Külung der Teile zum laufen zu bringen!
    Auch lief er mit 12x200 akviv nicht mehr stabil, was er bei dem Bios 1002A jedoch tat!

    Jetzt würde mich nur interessieren, ob jetzt ein echter 3200+ laufen würde oder nicht!
    Kann es mir jedoch nicht vorstellen, weil sonst müsste er bei meinem Versuch wenigstens mit 6.5x200@1.7V klarkommen, was er aber ganz und gar nicht tat!

    Was mich überraschte war, dass es auch mit aktiver Kühlung der Teile nicht mehr lief!

    Daraufhin flaschte ich wieder das bios 1002A!
    Mit diesem lief er wieder auf 12x200@1.85V aktive Kühlung der Teile stabil!
    So wie vorher auch!
    Es lag also zu 100% nicht an meiner CPU sondern am Board bzw. Bios!



    Jetzt bin ich aber doch ein bisschen enttäuscht ;(

    Hat es sonst schon jemand getestet?

    Würde mich interessieren, ob es bei anderen funktioniert!

  5. FSB 200MHz - ROCKSTABLE #4

    Standard

    Die Benchmarks bei dem link sind ja schön und gut ABER:

    Da wird ein rev 1.04 und ein 2.0 gebenched was ja blödsinn ist da bei 2.0 die Hardware ein bisschen geändert wurde um 200Mhz zu schaffen.Was aber interessanter wäre, wär ein Vergleich zwischen 1.04@200Mhz mit z.B.1.002 Bios und ein rev 1.04 mit dem 1.004final denn da wird ja nur die software geändert um 200Mhz zu schaffen und ich denk mal dass das schon auf kosten der Leistung geht....

    Blöd zum schreiben ich hoff ihr verstehts :bj

  6. FSB 200MHz - ROCKSTABLE #5
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    da muss ich dir recht geben!

    Wäre wirklich interessant!

    Und wie man auch im anderen Thread sieht, läuft es nicht bei allen!

    Siehe bei mir ;(

  7. FSB 200MHz - ROCKSTABLE #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    moin moin...
    bin auch mal wieder hier :9

    hab das neue bios auch geflasht, und siehe da, es läuft :4 !!!

    allerdings konnte ich bis jetzt aus zeitgründen noch net ausgiebig testen. prime läuft jedoch 4 std stabiel, dann hab ich abgebrochen. und der freez in battlefield ist bis jetzt auch noch net aufgetreten.

    vielleicht kommt ja bald noch n neues mod-bios raus, könnte dann nochmal stabieler sein!

    muss aber dazu sagen, dass meine NB aktiv gekühlt wird!

    cu
    schütze

  8. FSB 200MHz - ROCKSTABLE #7
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    okidoki ... bin ja mal gespannt.

    MFG :9

  9. FSB 200MHz - ROCKSTABLE #8
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    hi

    habe auch nochmal so ein bischen rumprobiert

    also 2300mhz bei 1,6 volt(laut bios)läuft ohne probs bei 38 grad (lüfter gedroselt)

    2400 mhz erst stabil bei 1,7 volt 32 grad und enermax lüfterpoti voll aufgedreht

    2500mhz habe ich nicht stabil gekriegt kann im bios ja nur bis 1,75 volt gehen

    aber alles nur machbar durch meinen neuen kühler slk 800a(stolz)

    test gibt es von mir keine dafür gibt es hier bessere leute

    habe prime 95 nur 5 stunden laufen lassen und ein paar sachen dabei noch hin und her kopiert das muss reichen

    cu

    Absurdistan


FSB 200MHz - ROCKSTABLE

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

a7n8x deluxe rev.1.04 bios mod

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.