FSB Problem

Diskutiere FSB Problem im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Wenn du einen Brenner hast und eine CD-RW entbehren kannst, dann brenn doch einfach eine bootfähige CD mit dem Diskimage von MEMTest als Bootcode. Hast ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 18
 
  1. FSB Problem #9
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Wenn du einen Brenner hast und eine CD-RW entbehren kannst, dann brenn doch einfach eine bootfähige CD mit dem Diskimage von MEMTest als Bootcode.

    Hast du im BIOS geschaut, ob bei FSB 133 die Speichertimings stimmen. Vielleicht ist das für den Rechner nur ein bisschen zu aggressiv?

    Have Fun

  2. Standard

    Hallo Yogi Himself,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FSB Problem #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja stimt ich könnte kurz den brenner meines bruders benützen.

    Bei den Speichertimings hab ich überall das schnellste.
    Bringt aber auch nichts wenn ich alles auf sicher einstelle, Rechner kackt auch ab.

  4. FSB Problem #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Neue Erkenntnisse :aa

    Habe nun nochmal mit 133 probiert aber bei den RAM nur mit 100 (2 x 100 DDR).

    Und der Rechner stürzte nicht ab. Also habe ich das Problem nur wenn ich den Prozessor und die RAMs mit 133 MHz laufen lasse.

    Könnte es seine das die Komponeten zu wenig Strom bekommen??? Habe ein 300 W Netzteil

  5. FSB Problem #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Come on!!!

    Was meint ihr ist mein Netzteil zu schwach???

    Hatte währenddessen wieder mal einen Hang up mit 133 beim Prozzi, dauert jedoch ziemlich lange.

  6. FSB Problem #13
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Nee 300W müssten eigentlich reichen, wenn dein Tower nicht gerade mit 4 Hdds 2Laufwerken, Lichtern und so nem ganzen kram ausgestattet ist.
    Kannst du denn Spannungswerte unter windows messen ???
    Wäre vielleicht nützlich. Was genau ist jetzt mit dem Ram ??? lässt du die auf schärfsten Timings Rennen ??? Wenn es Auto optionen gibt, lass die mal laufen, oder stell die ganzen optionen mal auf die größten zahlen, die du bei den speicher settings einstellen kannst, da versuch nochmal 133FSB.

  7. FSB Problem #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Habe nur 2 HDDs und ein CD-ROM Laufwerk, sollten also reichen....

    Meinst du das hier mit Spannungswerte??? kenne mich mit dem ganzen stromzeugs nicht so aus :8

    CPU Core Voltage : 1.73V
    Aux Voltage : 1.26V
    +3.3V Voltage : 3.20V
    +5V Voltage : 4.89V
    +12V Voltage : 11.98V
    -12V Voltage : -11.71V
    -5V Voltage : -4.90V
    Standby Voltage : 4.95V
    Battery Voltage : 3.38V

    Wenn CPU mit FSB 100 läuft, dann kann ich die RAMs mit scharfen timings und 133 Mhz laufen lassen.

    Sobald ich die CPU auch mit 133 Mhz laufen lasse stürzt der PC ab.

    Wenn ich die RAMs mit den niedrigsten Timings und 100 Mhz laufen lasse und die CPU mit 133 Mhz geht es eine zeit lang gut. Aber nach ca. 1 Stunde freezt er.

    Vermute immer mehr, dass irgendetwas mit meinem Board nicht in ordnung ist....

  8. FSB Problem #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Was meint Ihr liegts am Board??? Wenn ja kaufe ich mir das ASUS A7N8X.

    Aber ich möchte zuerst noch eure Meinung hören.

  9. FSB Problem #16
    Newbie Standardavatar

    Standard

    ... Systemtemperatur ?
    ... deine CPU Kühlung und dein Netzteil ist zu schwach ...
    ... wieviel Ampere schafft das Netzteil bei 3,3 V und bei 5 V ...combined Power ?


FSB Problem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

bustakt nach standby weniger

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.