FSB Problem

Diskutiere FSB Problem im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Also ich hab seit kurzem ein Problem mit meinem Board (oder der CPU?) Sobald ich einen FSB von 133 MHz im BIOS einstelle stürzt mein ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. FSB Problem #1

    Standard

    Also ich hab seit kurzem ein Problem mit meinem Board (oder der CPU?)

    Sobald ich einen FSB von 133 MHz im BIOS einstelle stürzt mein PC in ziemlich allen Games ab (In Windows läufts).

    So nach ungefähr 15 Minuten stoppt das Bild und der Sound ist abgehackt und wiederholt sich.

    Dieses Problem tritt mit einem FSB von 100 MHz nicht auf. Allerdings läuft meine CPU dann nur mit 1,2 GHz anstatt 1,6.

    System:
    MSI K7T266 Pro2
    Athlon XP 1800+
    512 MB Kingston RAM 266 MHz
    Sapphire Radeon 9500 Pro (Problem tritt auch mit GeForce 3 auf)
    Audigy Player
    ...und ne Netzwerkkarte

    Bevor ich mir ein neues Board und einen neuen Prozzi kaufe, frage isch auch zuerst mal. Vileicht wisst ihr ja ne Lösung.

    Ich glaube das die CPU oder das Board irgend nen Schaden haben.

    cheers :af

  2. Standard

    Hallo Yogi Himself,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FSB Problem #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Moin... Seit wann ist das denn so ?

    Was für ein Athlon ist das ? Tbred oder Palomino ?

    Wie warm wird die CPU ?

  4. FSB Problem #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ...seit ungefähr 2 Monaten.

    ein Palomino.

    Bei langem Betrieb +- 58 Grad, ist ja nicht besonders warm.

  5. FSB Problem #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    58 Grad bei FSB 100 nehm ich an.... mit FSB 133 wird der dann ne Ecke wärmer und das reicht dann mit Sicherheit zu Abstürzen...

    Mach mal deinen Rechner auf...
    Hast du nen Ventilator zu Hause ? Falls ja einfach mal volle Pulle in den Rechner blasen lassen.... dann warten und nachts wenn es kälter geworden ist mit offenem Gehäuse und Ventilator FSB 133 probieren.... Sollte es dann gehen wird wohl ein neuer Kühler und mindestens 2 Gehäuselüfter fällig.

  6. FSB Problem #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    nein, die 58 Grad erreicht er bei 133 FSB.

    Nun hab ich noch mal probiert mit 133 und Ventilator direkt ins PC Gehäuse. Ist aber auch abgestürzt.

    Beim Neustart nach dem Absturz hatte die CPU nur 51 Grad. Deswegen glaube ich eigentlich auch nicht dass die CPU zu heiss wird.

  7. FSB Problem #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Dann wäre der Speicher der nächste Mögliche Übeltäter...

    Lad dir mal auf www.memtest86.com das Tool Memtest 3.0 herunter... du musst es auf Diskette installieren und mindestens 1 Stunde laufen lassen... mach das mal und sag bescheid ob das Proggie Fehler findet.

  8. FSB Problem #7
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    du kannst ja mal testweiße die Vcore im BIOS ein wenig anheben 0,025 V mehr. aber dann bitte mit ventilator vorm gehäuse denn dann wird der prozzi noch heißer ich find 58 Grad schon viel

  9. FSB Problem #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich hab nun das Ganze mit einem VCore von 1.775 V probiert aber auch ohne Erfolg.

    Das mit dem Proggie könnte zum Problem werden weil mein Floppy Tod ist.

    Ich schaue mal ob ich irgenwo ein anderes her kriege...


FSB Problem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

bustakt nach standby weniger

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.