Hilfeschrei an alle Profis

Diskutiere Hilfeschrei an alle Profis im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo zusammen! Ich habe mir diese Woche endlich mit meinem hart zusammengespartem Geld einen komplett neuen PC zusammengestellt. Ich habe alle Teile nach bestem Wissen ...



 
  1. Hilfeschrei an alle Profis #1
    denish
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo zusammen!
    Ich habe mir diese Woche endlich mit meinem hart zusammengespartem Geld einen komplett neuen PC zusammengestellt. Ich habe alle Teile nach bestem Wissen einzeln bei meinem Händler bestellt und gestern selbst zusammengebaut.
    Da ich mich selbst ganz gut mit PC`s auskenne und dies nicht mein erster selbst zusammengebauter PC war, dachte ich es läuft alles ohne Probleme.

    Hier aber est mal alle meine Teile zur besseren Fehleranalyse:

    Gehäuse: Chieftec DA-01BLD CS-2001D blau
    Netzteil: NoName 420 Watt
    Lüfter: 5X Coolermaster 80er, 1x 92er und 1x 120er
    Mainboard: MSI KT3 Ultra-Aru KT333
    CPU: AMD XP 2000+
    Kühler: Cooler Master Heatpipe HHC-001
    DVD: LiteOn LTD-163
    Festplatte: Maxtor Diamond Max Plus 40.0GB
    RAM: 2x DDRAM PC333 Samsung org CL3.5
    Grafik: Geforce 4TI 4200
    Sound: Soundblaster Audigy
    Netzwerkkarte Typhon für DSL

    Alles vom Feinsten wie ich finde. :4

    Also ich baue alles zusammen, gucke ob auch alles in korekt sitzt und mache schließlich den PC an. Siehe da der Rechner bootet ganz normal und alles ist in bester Ordnung. Windows wird installiert und nach einer halben Stunde ist der PC perfekt konfiguriert.
    Dies ist übrigens das erste mal das alles ohne probleme oder macken läuft.

    Soweit wäre ja alles wunderbar, nun hat mein bruder meinen alten Rechner geerbt und da er auch noch ins Internet kommen wollte und wir auch im Netzwerk spielen wollten, holte ich mir noch zwei zusätzliche Netzwerkkarten der Firma Realtek.
    Jetzt kommts, ich schalte also meinen Rechner aus, ziehe den Netzstecker und baue die zweite Netzwerkkarte in den dritten PCI Slot ( übrigens ist die Soundkarte im zweiten und die erste Netzwerkkarte im vierten Slot eingabaut).

    Ich stecke also den Netzstecker wieder ein und betätige den Powerknopf, aber nichts tut sich, es drehen sich nicht einmal mehr die Lüfter.
    Ich nehme also die Netzwerkkarte wieder raus und starte den Rechner, siehe da es funktioniert wieder alles.

    Ich stecke die Karte also mal in den letzten Slot, aber auch diesmal nicht der leiseste Muckser. Also Netzwerkarte wieder raus, vorsichtshalber CMOS löschen und PC wieder anmachen. Aber siehe da PC will nicht angehen, liegts vielleicht am gelöschten CMOS, oder woanders?
    Da wirklich nichts ging, probierte ich das 400 Watt Netzteil meines Bruders aus und gab im meins, siehe da alles funktionierte wieder.
    Also am Netzteil liegt es nicht, ich baue also wieder meins ein, aber wieder tat sich nichts. Ich dachte mier also was sols tausche ich halt die Netzteile aus, aber jetzt ging plötzlich auch das Netzteil meines Bruder nicht mehr bei mir, obwohl es bei ihm läuft.

    Kurz gesagt neues Netzteil kaufen und anschließen. Alles wunderbar PC fährt hoch und ich bin in Windows, solange bis ich Idiot wieder die zweite Netzwerkkarte einbaue.
    PC bootet schon wieder nicht, ich denke mir was solls hab ich halt nur eine Netzwerkkarte und baue sie wieder aus. Der PC bootet aber schon wieder nicht, auch das Netzeil meines Bruders funktioniert bei mir nicht, obwohl meins bei ihm läuft.
    Netzteil kann also nicht kaputt sein, aber warum bootet der Rechner nicht mehr hoch?
    Es tut sich wirklich nichts, kein regen noch nicht einmal von den Lüftern.
    Woran kanns liegen, alle Bauteile hab ich auch schon aus und wieder eingebaut. Auch das anschließen der minimalen Bauteile hilft nichts, der Rechner gibt kein lebenszeichen von sich.
    Mainboard kaputt, oder woran kann es liegen? Ich habe keine lust hunderte euros für die Fehleranalyse beim Händler oder für neue Bauteile auszugeben.
    Ich hoffe Ihr versteht mein Problem und könnt mir weiterhelfen. :8

  2. Standard

    Hallo denish,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilfeschrei an alle Profis #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    HI


    Das hört sich echt bescheiden an.

    Ich würde mal die Netzwerkkarte in einem möglichst alten PC ausprobieren vielleicht ist die ja defekt und killt das MB

    Leider glaube ich nicht das du ersatz für dein MB bekommen wirst



    mfg acid

  4. Hilfeschrei an alle Profis #3
    Drrum
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo Denish

    Hatte exakt dasselbe Problem! Mal lief das MoBo mal nicht - ganz nach Belieben. Wenn's nicht lief, dann wie bei Dir gar nicht, d.h. kein Lüfter regte sich ergo auch sonst nix. Ich habe auch diverse Netzteile versucht mal lief's dann wieder mal wieder nicht.

    Das MoBo ist nun RMAed bei MSI (erst seit drei Wochen) eine Antwort habe ich noch nicht gekriegt und wenn das Board nicht demnächst eintrifft und läuft wird mir nie mehr was von MSI runterkommen.

    Lass von Dir hören, was Du als nächstes unternimmst!

    Gruss und toi toi toi

    Drrum

  5. Hilfeschrei an alle Profis #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Ich als bekennender Hardwarenubie :ac empfehle, erstmal eine andere Netzwerkkarte zu testen! Sollte sich das Problem wieder ergeben, liegts vielleicht am Mainboard... IRQ´s brauchen Netzwerkkarten ja keine, soweit ich weiss! Also kanns an der Verteilung nicht liegen...

    Auf jeden Fall die Netzwerkkarte nicht mehr einbauen, egal welche Teile defekt sind, weiterer Hardwareschaden kann nie ausgeschlossen werden!

    Greeze - Sonic, da Nubie :bj

  6. Hilfeschrei an alle Profis #5
    denish
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Also an der Netzwerkkarte kann es nicht liegen, beide funktionieren bei meinem Bruder. Auch ohne Netzwerkkarten oder anderem lässt sich der Rechner nicht mehr starten. Ich denke es liegt am Mainboard, werde morgen mal bei meinem Händler durchchecken lassen und mal sehen was ist.

  7. Hilfeschrei an alle Profis #6
    Drrum
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo Denish

    Irgendwelche News?

    Ich warte jetzt schon lockere 6 Wochen auf eine Antwort von MSI resp. auf das reparierte/ausgetauschte Board => meine Empfehlung daher Finger weg von MSI...

    Cheers

    Drrum

  8. Hilfeschrei an alle Profis #7
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    ich wuerde die sache mal nicht so verbissen sehen,warum schickt ihr das zeug zum hersteller?seit 2002 gilt euro recht das heist der verkäufer gibt 2 jahre garantie,ob er mag oder nicht.ich hab mir auch vor ca 8 wochen nen pc zusammengestellt,der lief auch nicht :ae ,also bin ich zu meinem haendler hin und hab mir innerhalb von 15 min ein anderes board mitgenommen,das aber auch nen macken hatte,also bin ich 2 tagen spaeter wieder hin und hab das board gegen ein neues,diesmal sogar einer anderen marke getauscht.natuerlich gings wieder nicht.zu guterletzt bin ich mit dem ganzen pc hingefahren,und bin ca 2 stunden dort geblieben,und nach einer sehr profesionellen fehlersuche ,fuhr ich mit einem funktionierenden pc heim der nun seit 6 wochen super laeuft nen 3d mark von 9700 hat.ich denke mal es liegt nicht am hersteller sondern am service der verkäufer.kauft niemals einen pc aus einzelteilen im internet,weil das bringt nicht wirklich einen preisvorteil. das is nur meine meinung,nicht mehr nicht weniger,viel glück mit der hardware.........

  9. Hilfeschrei an alle Profis #8
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Board im *****!

    IMHO ganz klarer Fall! Sofort beim Händler austauschen! Muss er machen!

    Gruß Michl :aa


Hilfeschrei an alle Profis

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.