Immer wieder Bluescreens bei Win2K

Diskutiere Immer wieder Bluescreens bei Win2K im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem ASUS A7V133: Meine Rechner-Konfiguration: Big Tower-Gehäuse mit 300 Watt-Netzteil ASUS A7V133, BIOS Rev. 1004 AMD Duron 850 MHz ...



 
  1. Immer wieder Bluescreens bei Win2K #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem mit meinem ASUS A7V133:

    Meine Rechner-Konfiguration:

    Big Tower-Gehäuse mit 300 Watt-Netzteil
    ASUS A7V133, BIOS Rev. 1004
    AMD Duron 850 MHz (CPU-Temp. bei ca. 60 Grad Celsius)
    256 MB RAM von Apacer
    ASUS V7100 AGP Grafikkarte GeForce 2 MX, aktuellste Treiber (11.x) von der ASUS-Website
    Western Digital 40 GB Festplatte WD400BB (am Promise-Controller)
    Fritz!Card USB V2.0 extern
    HP CD-Brenner am normalen Primary IDE-Controller
    Soundblaster CREATIVE SB 128 P&P PCI in PCI-Slot 3, Interrupt 5 fest zugewiesen
    D-Link 10/100 MBit PCI Netzwerkkarte in PCI-Slot 5
    UMAX Astra 2000 P am Parallelanschluß
    HP Laserjet 1100 (über Scanner angeschlossen)

    Treiber/Betriebssystemausstattung
    VIA 4in1 Treiber Version 4.29
    Ultra DMA 100-Treiber 160, Revl.33
    Windows 2000 Professional, inkl. Service Pack 1

    Während der Arbeit erhalte ich immer wieder Bluescreens mit der netten IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL-Meldung. Nachvollziehbar auf jeden Fall dann, wenn ich nach einem Scanvorgang mit dem UMAX-Scanner (z. B. mit dem Copy-Utility der UMAX-Software) und anschließend diese "Kopie" direkt auf dem Drucker ausdrucke. Wenn man jetzt auf "Start", "Beenden" und "Herunterfaren" klickt passiert es. Aber auch sonst treten die Bluescreens hin und wieder in diversesten Situationen mit der IRQL_..... Meldung auf.

    Habe wirklich schon viel probiert und weiß nicht mehr, was es noch sein könnte. Was ist da los?

    Vielen Dank für Eure Antworten.

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Immer wieder Bluescreens bei Win2K #2
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Bau mal deine Sb 128 aus und probier es ohne ,das gleiche Prob hatte ich auch ,nachdem ich die Karte ausgebaut hatte war es weg ,muß an den Treibern liegen .
    Und was mir noch aufgefallen ist ,das die beiden Beta Versionen des Bios 1004.02d und 1004.03a nicht sauber laufen und abstürze verursachen !:-((

  4. Immer wieder Bluescreens bei Win2K #3
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Die Soundblaster-Karte habe ich schon mal ausgebaut. Allerdings habe ich die Treiber nicht deinstalliert (sollte ich das auch tun oder reicht der Ausbau der Karte?). Trotzdem sind die Probleme weiterhin vorhanden.

    Das 1004er BIOS das ich einsetze, ist glaube ich nicht das Beta-BIOS, sondern die Final-Version vom ASUS-FTP-Server. Ich werde allerdings jetzt 'mal die Version 1003a und die 1004-Idle probieren. Vielleicht hilft das ja. Habe nur langsam keine Lust mehr.

    Eine Frage an Frank zu dem BIOS-Downloadbereich:
    Was ist das "ACPI-BIOS Revision 1005X" für das ASUS A7V133 vom 14.4.01 und was kann es mehr oder besser? Sollte ich das auch mal probieren?

    Gibt es sonst noch irgendwelche Erfahrungen oder Möglichkeiten, das Problem zu beheben?

  5. Immer wieder Bluescreens bei Win2K #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi

    der fehler ist mir auch bekannt.
    es liegt an defektem ran bzw an überlastetem ram.
    hol dir mal den ramtest von heise:

    ftp://ftp.heise.de/pub/ct/ctsi/ctramtst.zip

    und dann mal laufen lassen. kannst dabei kaffe kochen gehen. wenn du den defekten ram rausnimmst dann ist alles ok


    gruss

    chris


Immer wieder Bluescreens bei Win2K

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.