Interruptprobleme 8KHA+

Diskutiere Interruptprobleme 8KHA+ im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Also ich habe auch das 8KHA+. Bei mir laufen aber Grafikkarte (asus geforce 3 ti 200), soundkarte (creative 5.1 live) und tv-karte über den interrupt ...



 
  1. Interruptprobleme 8KHA+ #1
    Reo
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Also ich habe auch das 8KHA+. Bei mir laufen aber Grafikkarte (asus geforce 3 ti 200), soundkarte (creative 5.1 live) und tv-karte über den interrupt 11. Ich hab schon versucht das im Bios umzustellen, aber irgendwie ändert sich nix. Die Netzwerkkarte hab ich ja schon auf IRQ 10 gekriegt, aber der Rest bleibt auf 11. Der 1. PCI-Platz ist leer. Auf der zwei ist die Soundkarte. Auf Platz 4 ist die TV-Karte und auf PCI 6 ist die Netzwerkkarte. Wie soll ich was wohin stecken und was muss ich im BIOS umstellen. Mein OS ist win98 se. THX 4 help

  2. Standard

    Hallo Reo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Interruptprobleme 8KHA+ #2
    Marc
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hi,

    haut irgendwie nicht so ganz hin was du schreibst da pci slot 4+6 geshared sind und somit den gleichen irq nutzen, mit dem USb, slot 3+5 sind geshared mit dem onboardsound den du deaktiviert hast hoffe ich, der slot 2 ist ungeshared , du solltest erst einmal alles im bios deaktivieren was du nicht nutzt z.b. com 1 oder 2 , lpt 1 wenn du nen USB drucker hast um dir IRQs frei zu machen  , dann stecke die karten wie folgt .

    slot 2 netzwerkkarte

    slot 4 soundkarte
    slot 5 tv karte

    so läuft es bei mir , hier bei teccentral gibt es ein config guide das kannste dir mal anschauen vom 8kha+ .

    gruß Marc

  4. Interruptprobleme 8KHA+ #3
    werner frick
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hab genau das selbe "problem" (wenns überhaupt n Problem ist)
    und frage mich wie wichtig nun das wirklich ist mit den IRQ zuweisungen

    Oder is das nur Panikmache??

    Man weiss ja nie wenn man  n Absturz, Grafikproblem usw. hat obs nun  an mehrfach IRQ belegungen liegt??

  5. Interruptprobleme 8KHA+ #4
    marc
    Besucher Standardavatar

    Standard

    ja, es ist wichtig !

    es gibt nunmal karten die sich miteinander nunmal nicht vertragen und garnicht miteinander arbeiten und dann gibt es wieder karten und geräte die bei bestimmten anwendungen probleme machen, da haste nen absturz und weißt nicht wieso und  weshalb , also nen richtig konfigurierter rechner ist das A und O , ich hatte z.b. folgendes prob mein rechner lief soweit, nur die maus flackerte stets und bei einem fsb von 140 lief windows garnicht mehr , bis ich darauf kam das es ein Irq prob ist und zwar lag die win TV mit dem onboardsound auf irq 7 die haben sich auf dem epox nicht vertragen auf den gigabyte vtxe lief es wiederrum .

    Marc

  6. Interruptprobleme 8KHA+ #5
    Josef
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    wenn Du im BIOS PnPOS Installed deaktivierst, kann Windows die IRQs nicht mehr verbiegen.


Interruptprobleme 8KHA+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.