K7N2G ILSR BIOS update 1.7

Diskutiere K7N2G ILSR BIOS update 1.7 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Bei MSI gibt es jetzt eine neue Version 1.7 edit inzwischen sogar schon 1.8 mit "Nvidia Support" und bei lumberjacker.de die Full RAID und UDMA ...



 
  1. K7N2G ILSR BIOS update 1.7 #1
    Newbie Avatar von miti

    Standard

    Bei MSI gibt es jetzt eine neue Version 1.7

    edit inzwischen sogar schon 1.8 mit "Nvidia Support"


    und bei lumberjacker.de die Full RAID und UDMA Mods mit freigeschalteten BIOS Optionen dazu.
    edit: Version 1.8

  2. Standard

    Hallo miti,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. K7N2G ILSR BIOS update 1.7 #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Und ? Schon geflasht ?

    Probleme/Neuerungen ?

    Oder wollteste nur mal nen bischen Werbung machen ?

  4. K7N2G ILSR BIOS update 1.7 #3
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von miti

    Standard

    joo, Werbung frag mich bloß für wen ?

    MSI ? :bj

    oder für lumberjacker :4

    ... entdecke die Möglichkeiten

    ich wollte eigentlich einen Tip geben auf die Möglichkeiten, die die BIOS Mod bieten.
    :cs wenn ich dich genervt habe

  5. K7N2G ILSR BIOS update 1.7 #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Genervt ? Nee Nee...... Ich hab nur versucht heraus zukriegen welchen Sinn der Thread hat.....

    Aber nun weiss ichs ja :cb

  6. K7N2G ILSR BIOS update 1.7 #5
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    die Full RAID und UDMA Mods mit freigeschalteten BIOS Optionen dazu was bringt das kann das mein problem sein ?


    http://www.teccentral.de/forum/thema-23287...cb424bd315.html

  7. K7N2G ILSR BIOS update 1.7 #6
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von miti

    Standard

    1.) Bei Full RAID BIOS kannst du zwei PATA Festplatten (nicht nur eine) an den IDE3 Part anschließen. Du kannst damit mit vier Platten (2x SATA, 2x PATA) am RAID Controller auch RAID0+1 nicht nur RAID0 oder RAID1 Arrays definieren.
    Außerdem ist die Erkennung aktueller Festplatten am RAID Controller verbessert, weil das im BIOS eingebaute RAID ROM aktueller ist als das im orginalen MSI BIOS.

    2.) Beim UDMA BIOS kannst du ebenfalls bis zu vier Festplatten (2x SATA an Ser1 und 2 und 2x PATA an IDE3) anschließen ohne ein RAID Array zu definieren. Der SATA Controller funktioniert dann fast wie zusätzliche IDE Port. Außerdem ist der Bootvorgang beschleunigt, weil der zeitraubende Scan von FastTrak wegfällt. Allerdings muss man dann einen speziellen Treiber installieren, den es auch bei Lumberjacker.de gibt.

    Für beide BIOSe gilt, dass versteckte BIOS Optionen freigeschaltet sind (z.B.: die Option 2,8 V für DRAM).

    Zu deinem Installationsproblem habe ich im anderen Thread etwas zu sagen.


K7N2G ILSR BIOS update 1.7

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

k7n2g-ilsr mod bios

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.