K7S5A

Diskutiere K7S5A im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo da draussen, ich hab mir das ECS K7S5A in das vorhandene System: AMD 1GHz IBM HDD (60GB/7200Upm) 256MB PC133 SDRAM (128 + 128) + ...



 
  1. K7S5A #1
    Xalios
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo da draussen,

    ich hab mir das ECS K7S5A in das vorhandene
    System:
    AMD 1GHz
    IBM HDD (60GB/7200Upm)
    256MB PC133 SDRAM (128 + 128)
    + Brenner
    + CD Rom
    eingebaut.

    folgendes Problem tritt auf: Bluescreen unter Win2K
    0x0000007B (0xED41B84C, 0x0000034, 0x00000000, 0x00000000)
    INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    ich soll eine Virenprüfung durchführen und die zuletzt installierten Festplatten oder Festplattencontroller entfernen.

    ich wollte Win2K neu installieren, Boot von CD Rom (und auch von Floopy) geht leider nicht.

    zum testen hab ich mal eine alte Platte mit win98SE eingebaut, da funktioniert alles.

    im vorraus ein Dankeschön

  2. Standard

    Hallo Xalios,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. K7S5A #2
    BSF
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hm ist seltsam das es mit der andren Platte funktioniert. Ich habe ein k7s5a mit einer 80 GB IBM Platte und es funktioniert alles tadelos.
    Das Board zickt aber oft mit den SDRAM Spreichern rum, hast du mal einen DDR Ram Riegel den du ausprobieren kannst?

  4. K7S5A #3
    Mikki
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hatte eine gleiche Situation, bei mir waren es falsche Jumperstellungen am Laufwerk, die die ID und Master/Slave einstellen. Achte darauf, das Laufwerk auf Master einzustellen.


K7S5A

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.