K7S5A netzwerkkarte sound

Diskutiere K7S5A netzwerkkarte sound im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; (bin vorhin ausversehen auf enter gekommen da hat er den unfertigen text abgeschickt :/ hier also der volle) Hallo, ich hab echte Probleme mit meinem ...



 
  1. K7S5A netzwerkkarte sound #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    (bin vorhin ausversehen auf enter gekommen da hat er den unfertigen text abgeschickt :/ hier also der volle)
    Hallo,
    ich hab echte Probleme mit meinem Mutterbrett und meiner Netzwerkkarte (und dem onboard sound obendrein!&#33 ! Anfangs ist Mutterbrett nur abgestürzt, bluescreens und generell spontante neustarts ohne Grund. Netzwerkkarte gefiel es in der letzten Reihe wohl nicht. Also von PCI slot 5 zwei reihen nach vorn nach 3 umgesteckt. Dann ging alles auch... dachte ich zumindest. Falsch gedacht. Die Abstürze waren seitdem weg, aber der sound funktionierte nicht mehr in Spielen. Sobald ich ein Spiel gestartet habe ging der Sound die ersten 30 sekunden. Danach war er aber weg, auch im Windows. Half nur Neustart. Dann hab ich erfahren, dass Slot 3 und der onboard sound sich den selben IRQ teilen. also ACPI im bios deaktiviert und nochmal probiert. in spielen die im fenster modus laufen können ging jetzt alles. aber wenn ich vollbild spielen wollte ging nix mehr, dann kam nur schwarzer bildschirm und neustart musste her. Also Netzwerkkarte noch eins weiter nach vorne, nach Slot 2. Dort erkannte windows die netzwerkkarte aber nicht, also wieder rückwärtsgang nach slot 4, wo sie jetzt ist. jetzt aber immernoch dasselbe problem. hab einiges deaktiviert um IRQs freizubekommen, z.b. die usb controller und midi da ich die nicht brauche. nach einigen stunden rumprobieren hab ichs dann *geschafft das folgende komponenten auf folgende IRQs zugeteilt waren:
    onboard sound: IRQ 10
    netzwerkkarte: IRQ 5
    grafikkarte: IRQ 11
    ide controler: IRQ 14+15
    (jaja ich weiß sound sollte auf IRQ 5 sein, bloß wie?)
    alle haben also eigentlich einen eigenen IRQ ! und trotzdem ist das oben genannte phänomen mit dem "sound nach 30 sekunden weg / schwarzer bildschirm" immernoch da. die neuesten treiber usw sind selbstverständlich installiert, brauche dringend rat.
    mein system:
    Athlon TB 1,4ghz @ 49 grad betriebstemperatur (laut bios)
    1 x 256 MB DDR RAM
    GeForce 2 Ti grafikkarte
    Allied Telesyn Netzwerkkarte

  2. Standard

    Hallo nixblicker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. K7S5A netzwerkkarte sound #2
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hmm...hab mir mal die älteren beiträge durchgelesen, scheine ja nicht der einzige zu sein der probs mit dem sound beim k7s5a hat, da scheint ECS echt geschlampt zu haben


K7S5A netzwerkkarte sound

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.