K7T266 Pro2 - RIESEN PROBLEME!

Diskutiere K7T266 Pro2 - RIESEN PROBLEME! im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Ich habe riesige Probleme mit meinem MSI Board. Folgendes System: K7t266 Pro2 Athlon XP 1700+ 768 MB PC-2100 CL2 RAM Asus V-8200 Deluxe (GeForce3) Realtec ...



 
  1. K7T266 Pro2 - RIESEN PROBLEME! #1
    Sahib7
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich habe riesige Probleme mit meinem MSI Board.
    Folgendes System:
    K7t266 Pro2
    Athlon XP 1700+
    768 MB PC-2100 CL2 RAM
    Asus V-8200 Deluxe (GeForce3)
    Realtec Netzwerkkarte
    Soundblaster Live! 1024 Player
    Adaptec U2W SCSI Controller
    Promise 100 TX2 (UDMA Controller)
    AVM ISDN Fritz! Card
    3 HDs
    1 CDROM (SCSI)
    1 DVD
    1 Brenner

    Ich kann Win XP einfach nicht installieren. Wenn ich den Promise DMA Controller in einen Slot gesteckt habe hängt sich die WIN XP Installation einfach bei der Meldung "Windows wird gestartet" (oder so ähnlich) gleich zu Beginn der Installationsroutine (noch vor den Lizenzbestimmungen)auf.
    Wenn ich alle Karten (bis auf Grafikkarte) herrausnehme hängt sich die Installation später auf. Die Installationsroutine bringt die Meldung, dass diverse Dateien nicht auf dem Datenträger gefunden werden. Zu Beginn kann man diese noch mit Enter wegbekommen (= Wiederholen), wobei er dann die Dateien findet. Aber irgendwann geht das nicht mehr, da er den Fehler bei fast jeder Datei bringt...
    Ich bin TOTAL verzweifelt!!! Und hasse dieses Board langsam.
    Ich hoffe jmd. hat eine Lösung parat...

    THX

  2. Standard

    Hallo Sahib7,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. K7T266 Pro2 - RIESEN PROBLEME! #2
    Uwi
    Uwi ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    also die Sache mit dem Promise 100 TX2 UDMA-Controller, die verstehe ich jetz nicht so ganz? Wofür wird solch ein Teil auf dem Board eigentlich eingsetzt?

    Hat die XP-Version vielleicht einen Fehler? So in die Richtung auf fehlerhafte Stellen nach dem Brennen?

    Bis dann

    Uwe

  4. K7T266 Pro2 - RIESEN PROBLEME! #3
    Sahib7
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo!
    Ich hab des Board umgetauscht und hab mir ein Soyo Dragon Plus! Board gekauft.
    Ist sowieso besser und hat nur 30 € Aufpreis gekostet.
    Des hat zusätzlich RAID, 5.6 Audio, LAN onboard, und nen Smartcardreader.

    Ich werde NIE mehr ein MSI Board kaufen.
    Das K7T266 Pro2 ist schei**!!!

    CU

  5. K7T266 Pro2 - RIESEN PROBLEME! #4
    André
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Genau dieses Problem hatte ich heute bei der installation auch,nachdem ich gestern von einem K7T266 Pro auf den Nachfolger umgestiegen bin...

    Ich wette du hast entweder keinen Markenram oder wenn dann Apacer... so war´s nämlich bei mir.

    Ich habe (bzw. hatte) ein Infineon PC2100UNB CAS2 512 DDR und zwei Apacer PC2100UNBCL2 256 DDR... un hatte die gleichen probleme das viele dateien (z.B.  shell32.dll usw.) einfach nicht kopierbar waren. manchmal schon aber dafür hing es bei der nächsten...

    nachdem ich auch etliches probiert hatte (karten raus und wieder rein) habe ich mich (jetzt nicht mehr ganz so) schweren Herzens von meinen beiden Apacer Modulen getrennt und voila ! - es funktioniert bis jetzt alles tadelos.

    Vieleicht hilft dir das weiter,

    André


K7T266 Pro2 - RIESEN PROBLEME!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.