K7VTA2 SDRAM 133 Problem !

Diskutiere K7VTA2 SDRAM 133 Problem ! im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Also ich habe mir heute ein K7VTA2 geholt was ja bekanntlich auch SDRAM unterstützt. So nun habe ich meine anderen SDRAM module dort einbauen wollen. ...



 
  1. K7VTA2 SDRAM 133 Problem ! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also ich habe mir heute ein K7VTA2 geholt was ja bekanntlich auch SDRAM unterstützt. So nun habe ich meine anderen SDRAM module dort einbauen wollen. Es sind 2 mit je 256 MB ram sie sind auch für PC133 geeignet. Nun das problem wenn man beide drinnen hat und sie mit 100 laufen läst geht alles ohne probleme. Wenn man nur 1 256 modul drinne hat und das mit 133 laufen läst ist das auch kein problem. DOCH wenn man nun beide module drinnnnen hat und es mit 133 betreibt stürtzt es ungefähr 1 min nach boot ab und gebootet neu. Habe es schon mit 5 verschiedneen speicherbauteilen bestückt.

    Danke wär echt nett wenn ihr mir heflöen würdet ich weis nicht ob das jetzt ein allgemeiner fehler bei ECS ist opder ob das nur me9n board betriifft.

    Danke für eure antwort

  2. Standard

    Hallo Rayden,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. K7VTA2 SDRAM 133 Problem ! #2
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    habs gelöst lag an voodoo 5 die hat wahrscheinlcih zu viel strom gefressen:)


K7VTA2 SDRAM 133 Problem !

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.