K7VZA Rev. 3.0 - max. Prozessor ?

Diskutiere K7VZA Rev. 3.0 - max. Prozessor ? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo zusammen, Vorneweg: Ich habe das Forum durchsucht, einiges gefunden, genau d i e s e s Problem jedoch nicht. Ich möchte gerne mein Mainbord ...



 
  1. K7VZA Rev. 3.0 - max. Prozessor ? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo zusammen,

    Vorneweg: Ich habe das Forum durchsucht, einiges gefunden, genau d i e s e s Problem jedoch nicht.

    Ich möchte gerne mein Mainbord mit einem besseren Prozessor bestücken.
    Das notwendige BIOS-Update auf Version 3.7 habe ich gemacht.
    Chipsatz KT 133A/686B

    Nun findet man auf der Hompage von Elitegroup die Info, dass das Board
    maximal einen Athlon XP 2200+ unterstützt (damit wäre ich zufrieden).

    Der Support von Elitegroup hat mir dagegen (teilweise) andere Infos
    gemailt:

    ****** ZITAT ANFANG *******
    das o.g. Mainboard unterstützt Prozessoren bis zum Athlon
    XP 2200+/266MHz Prozessor (13u), oder bis zum Athlon
    XP 2000+/266MHz Prozessor (18u) und Festplatten über 40 GB Kapazität.

    Die o.g. Angaben treffen nur zu, wenn das o.g. Mainboard ab der 41.
    Kalenderwochen 2001 produziert worden ist. Die Seriennumer ist auf der
    Parallelschnittstelle aufgeklebt:
    - Die 6. Stelle gibt das Produktionsjahr an.
    - Die 7. und die 8. Stelle gibt die Produktstionswoche an.

    Ist das Mainboard vor der 41. Kalenderwochen 2001 produziert worden, dann
    gelten folgende Spezifikationen:
    - 1400/133 MHz Prozessor, oder bis zum Duron
    - 800 MHz Prozessor und Festplatten über 40 GB Kapazität.
    ****** ZITAT ENDE *******

    ... mein Mainboard wurde vor der 41. Kalenderwoch produziert...
    Mit einem 1400er Prozessor wäre ich nicht so ganz zufrieden.

    Nun die Frage die kommen muss:
    Gibt es jemanden, der von dieser "Kalenderwochenbeschränkung"
    keine Ahnung hatte, und einen Prozessor > 1400 MHz mit Erfolg
    eingebaut hat?? Wenn ja welchen Prozessor habt ihr drin?

    Besten Dank für Eure Infos
    Michael

  2. Standard

    Hallo rx7pba,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. K7VZA Rev. 3.0 - max. Prozessor ? #2
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    DAS IST VÖLLIGER BLÖDSINN!!!! Elitegroup :cn :cn :cn


    Das genannte Board "frisst" maximal nen Athlon XP 2600+ (allerdings musst Du darauf achten, dass du zwingend einen mit 133/266 MHz bekommst, die sind ziemlich rar! Als Ausweichmöglichkeit sei dir der XP2400+ angeraten!)

    Die bauen nicht nur Murks-Boards, die wissen auch scheinbar selbst nicht, was die verkaufen!


K7VZA Rev. 3.0 - max. Prozessor ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.