Kaufkriterien eines Mainbords

Diskutiere Kaufkriterien eines Mainbords im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Jepp ein 2600+ is einfach noch zu teuer. Da holt man sich doch lieber einen 2400+ und taktet den etwas hoch, die haben kräftig potenzial!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Kaufkriterien eines Mainbords #9
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Jepp ein 2600+ is einfach noch zu teuer. Da holt man sich doch lieber einen 2400+ und taktet den etwas hoch, die haben kräftig potenzial!

  2. Standard

    Hallo Martin Zimmermann,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufkriterien eines Mainbords #10
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    jo, kann Asus auch nur empfehlen. hab ein MSI und ein Asus MB, aber mit dem MSI hab ich nur probs.

    mein Asus ist zwar schon ein paar jahre alt (Modell Asus P2b-S oder so) aber hat damals schon alles wichtige gehabt, sogar U2W SCSI (brauch ich nich mehr, egal)

    Aber ich würde mir in Zukunft wieder ein Asus kaufen oder ne andere Marke, aber mit dem MSI hab ich halt leider nur probs

  4. Kaufkriterien eines Mainbords #11
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Martin Zimmermann@12. Dec 2002, 15:51
    Auf das neue Bord kommt:
    ein 2700+ CPU
    512 DDR Ram oder mehr
    meine neue Grafikkarte PixelView GeForce4 Ti 4200 64MB Retail

    Preis: egal
    auch wenn der preis egal ist muss ich 4ever zustimmen, der 2400+ kostet einfach nur die hälfte... beim motherboard kann ich meinen vorgängern auch nur beipflichten, ASUS sollte der schriftzug auf deinem neuen mobo sein...

    was ich allerdings überhaupt nicht nachvollziehen kann ist die grafikkarte, eine "PixelView Ti 4200 mit 64mb" wenn der preis egal ist und bei den weiteren komponenten?!? also wenn ihr mich fragt gehört da eine ati radeon9700pro rein wenn geld keine rolle spielt... und auch ansonsten ist die "4200 mit 64" für solch ein system nur eine belastung, die kann doch gar nicht mehr mithalten... sollte schon mindestens eine 4600 sein, und die könnte dann auch ruhig von asus oder msi sein...

  5. Kaufkriterien eines Mainbords #12
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Ich glaube das mit dem neuen Mainbord hat sich schon erledigt weil ich erstmal mir eine neue CPU hole und zwar 1600 MHZ !!! Die läuft bei mir 100%tig und die Grafikkarte wird besser ausgenutzt und es ist viel billiger sich ein neues Bord + neuen Ram zu holen !!!
    Ich habe die neue Grafikkarte schon eingebaut und sie ist einfach nur HAMMER GEIL !!! :4 :ab :ba :bj

  6. Kaufkriterien eines Mainbords #13
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Originally posted by Martin Zimmermann@13. Dec 2002, 17:44
    Ich glaube das mit dem neuen Mainbord hat sich schon erledigt weil ich erstmal mir eine neue CPU hole und zwar 1600 MHZ !!! Die läuft bei mir 100%tig und die Grafikkarte wird besser ausgenutzt und es ist viel billiger sich ein neues Bord + neuen Ram zu holen !!!
    Ich habe die neue Grafikkarte schon eingebaut und sie ist einfach nur HAMMER GEIL !!! :4 :ab :ba :bj
    sorry, muss man das verstehen ?

    aber n gutes MSI Board haste ja jetzt :4


Kaufkriterien eines Mainbords

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

mainboard kaufkriterien

kaufkriterien mainboard

kaufkriterien motherboard

mainboards kaufkriterien

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.