kein game usw geht *mehr seit ich das neue mainboard habe

Diskutiere kein game usw geht *mehr seit ich das neue mainboard habe im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; seit dem ich einen neuen prozessor samt motherboard (duron 850 / epox 8kta3) geholt habe kann ich kein game mehr starten, keinen emu starten, keine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. kein game usw geht *mehr seit ich das neue mainboard habe #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    seit dem ich einen neuen prozessor samt motherboard (duron 850 / epox 8kta3) geholt habe kann ich kein game mehr starten, keinen emu starten, keine flash anwendungen betracheten oder in einem UBB die forenübersicht anschauen (bin jetzt nur per trick drin und darf nicht in die forenübersicht gehen), denn wenn ich das mache friert der rechner ein und nur noch ein reset kann mir weiterhelfen
    hab ne SB live value, tnt2 (diamond v770) ibm 16gig platte und ne maxtor 60gig platte - mit ezbios wegen dem alten mainboard das sonst nur 32 erkannt hatte), elsa microlink isdn usb

    hab schon ein neues bios draufgemacht, via 4 in 1 treiber 428 drauf - windows 98 ein paar mal neuinstalliert aber immer das selbe - kann mir jmd helfen?

    dazu sei noch gesagt *ich hab nix übertaktet, es werden keine irq konflikte angezeigt und *praktisch die ganze *hardware aus meinem alten rechner übernommen (sprich: cpu und MB sind neu der rest *alt)

  2. Standard

    Hallo DesertWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kein game usw geht *mehr seit ich das neue mainboard habe #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Bist du der Anleitung gefolgt, die hier beschrieben ist.Wenn du die nicht anschauen kannst, kann ichs dir ja mailen.

    Grüßle Kangeroo

  4. kein game usw geht *mehr seit ich das neue mainboard habe #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    welche anleitung?

  5. kein game usw geht *mehr seit ich das neue mainboard habe #4
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi,

    auf unserer Seite www.TecCentral.de siehst du auf der Startseite links die Rubrik "Guides". Da ist auch das Epox 8KTA3 dabei. Konfiguriere mal dein System nach diesem Guide.

  6. kein game usw geht *mehr seit ich das neue mainboard habe #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    1. ok ich würde gerne das den guide befolgen aber ich gelange irgendwie immer auf ne seite von asam e.v wo nicht so ein guide button erscheint - ausserdem hat die flash und wie gesagt mag das mein system nicht

    2. Unter DOS habe ich mal M.A.M.E. ausprobiert (für die die es nicht wissen - es ist ein arcade emulator) und das läuft - irgendwie liegt wohl ein konflikt windows / directx / detonator und via treibern vor (oder die mögen meine TNT2 nicht)

  7. kein game usw geht *mehr seit ich das neue mainboard habe #6
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi,

    hier ist der direkte Link zum Guide.

    http://www.asamnet.de/~datajo...._01.htm

  8. kein game usw geht *mehr seit ich das neue mainboard habe #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich schätze Du hast beide Festplatten als Master an beiden IDE Ports. Wenn ja steckt mal beide an den ersten Port und dann lies hier weiter:  http://home.tiscalinet.de/au-ja/review-kt133a-1.html
    Wenn es das nicht ist. Dann im BIOS die Save Defaults und in Windows im abgesicherten Modus alle Doppeleinträge rigoros löschen insbesondere unter Systemkomponenten - keine Angst passiert nichts. Vorher aber wie immer die Registry im DOS Modus sichern. Letzteres kannst Du Dir aber sparen, wenn Du Win98 komplett neu aufgesetzt hast, also nicht drüberinstalliert hast.  
    Viel Erfolg.

  9. kein game usw geht *mehr seit ich das neue mainboard habe #8
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo, man Dein Link zu http://home.tiscalinet.de/au-ja/review-kt133a-4.html ist ja Gold wert !!!

    Da werden gennau die gleichen Probleme beschrieben die ich auch (immer noch) habe.
    Mein Board: epox 8kta3 Bios vom 05.03.01, 800tb, elsa erazor3,ibm 307030 am pchannel, 1cdrom am secondary channel, nichts overclocked, alle Bios options im unkritischem Bereich, ja selbst die 133er Rams nur mit 100 betrieben - alles keine Hilfe - .

    w2k freezt beim booten oder während Softwareinstallation z.B. immer bei office 2000, selbst se98 läuft instabil und zerstört ewig die Registry.
    w2k erzeugt ständig den gefürchteten stop fehler: IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL, der bluescreen wird nichtmal kpl. aufgebaut, der freeze ist meistens schneller, aber das Speicherabbild zeigt immer den gleichen Adressbereich: beim mir 0x804xxxxxx, im Gerätemanager von w2k ist dieser Adressbereich dem PCI bus zugeteilt - aha- die Lösung in Deinem Link deutet doch auf den PCI Bus hin.

    Ich werde (muß) das unbedingt ausprobieren und hoffe das ich mein 8kta3 endlich überhaubt vernünftig benutzen kann. Sonst bleibt mir nur der Umtausch.
    Bis hierhin nur Frust seit ich das 8kta3 gekauft habe (vor 3Wochen)


kein game usw geht *mehr seit ich das neue mainboard habe

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.