Kein Sound mehr mit Leadtek NCR18D Pro

Diskutiere Kein Sound mehr mit Leadtek NCR18D Pro im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, ich habe mir letztens bei Alternate einen neuen PC bauen lassen und war bisher 100% zufrieden. Nun aber habe ich vom einen Moment auf ...



 
  1. Kein Sound mehr mit Leadtek NCR18D Pro #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich habe mir letztens bei Alternate einen neuen PC bauen lassen und war bisher 100% zufrieden. Nun aber habe ich vom einen Moment auf den anderen überhaupt keinen Sound mehr! Das ganze sieht so aus:

    Mein Mainboard ist das Leadtek NCR18D Pro mit AC 97 5.1 Soundchip, Lan und Firewire. Mein Betriebssystem ist Win XP und ich habe ein sauber konfiguriertes System mit den neuesten Tribern für Mainboard und Grafikkarte.

    Ich habe sowohl den Line-IN als auch den Ausgang des Soundchips angeschlossen, da ich regelmäßig Musik von meinem Sat-Receiver aufnehme.

    Wie gesagt: Alles funktionierte bis vor ein paar Stunden prima, ich konnte Videos mit Bild und Ton über den Zplayer abspielen, konnze sie mit VirtualDub schneiden und speichern, hatte in der Taskeiste den Nforce-Regler, den ich normal bedienen konnte usw...

    Auf einmal wollte ich ein Video abspielen und bemerkte, daß aus meinen Boxen kein Ton mehr kommt. Ich habe alle Anschlüsse kontrolliert und überprüft, ob der Soundchip Ton ausgibt, was mir anhand des Volume Meters im Nforce-Mixer auch bestätigt wurde.

    Zuerst habe ich mir nichts dabei gedacht und einen Neustart veranlasst. Damit fingen die Probleme erst richtig an, denn nun verhält sich Windows so, als würde der Chip nicht existieren. Es sind immer noch alle Treiber installiert und der Hardwaremonitor vermeldet keinerlei Probleme/Konflikte, aber alles, was mit Sound zu tun hat, funzt nicht mehr. Der Nforce-Soundregler ist z.B. einfach aus der Taskleiste verschwunden, und der Movie Maker beendet sich sofort wieder, da er behauptet, kein Sound Device finden zu können.

    Was zum Teufel kann da passiert sein? Ich habe im BIOS nachgeschaut, ob der Chip evtl. deaktiviert wurde, aber das ist nicht der Fall. Ich habe auch vor dem Ausfall keine Änderungen am System vorgenommen, die ich evtl. rückgängig machen könnte.

    Falls Ihr irgendwelche Tipps habt, die eine Neuinstallation oder gar Reklamation bei Alternate vermeiden könnten, wäre ich euch wahnsinnig dankbar...

  2. Standard

    Hallo Esevez,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kein Sound mehr mit Leadtek NCR18D Pro #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Moin...

    Hast du die aktuellen Chipsatztreiber schon drüber installiert ?

  4. Kein Sound mehr mit Leadtek NCR18D Pro #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@21. Nov. 2003, 18:04
    Moin...

    Hast du die aktuellen Chipsatztreiber schon drüber installiert ?
    Ja, das habe ich schon gemacht. Das hat die Situation nicht verschlimmert, aber auch nicht verbessert.

  5. Kein Sound mehr mit Leadtek NCR18D Pro #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi, Bin neu hier.
    Hab genau dasselbe Problem, bei mir kommt auch nix mehr was erzeugt oder digitalisiert wird, nur noch analog töne von TV Karte oder CD laifwerk werden durchgeschleift. MP3, wav oder DVD gucken kommt kein Ton mehr.
    Bei mir hats angefangen mit rauschen und ging dann zu einem komischen quitschen über, seitdem geht nix mehr!!!!!!!


Kein Sound mehr mit Leadtek NCR18D Pro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.