Kein Strom?

Diskutiere Kein Strom? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Leute, ich habe ein großes Problem! Und zwar habe ich mir ein K8T890-A Board, ein AMD Athlon 64 3800+ gekauft, ausserdem habe ich eine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. Kein Strom? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Kein Strom?

    Hallo Leute,
    ich habe ein großes Problem!
    Und zwar habe ich mir ein K8T890-A Board, ein AMD Athlon 64 3800+ gekauft,
    ausserdem habe ich eine ATI 9600 und ein 300Watt Netzteil.
    Der Computer geht zwar an, aber er Festplatte und CD/DVD-Laufwerke laufen
    nicht (wahrscheinlich kein Strom). Ich dachte das könnte am Netzteil liegen.
    Könnt ihr mir weiterhelfen?

  2. Standard

    Hallo blaudoge,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kein Strom? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Willkommen im Forum!

    Ist durchaus möglich, 300W sind nicht viel, bei Billignetzteilen erst recht nicht. Probiers mal mit einem anderem Netzteil, sollte nicht weniger haben. Als Ersatz natürlich nur ein Markengerät von Enermax, Seasonic, BeQuiet oder Tagan. Billig-Netzteile wie LC-Poer, Xilence & Co. taugen nichts (suche hier im Forum nach "LC-Power"...), machen unstabile Spannungen usw.

  4. Kein Strom? #3
    generator
    Besucher Standardavatar

    Standard

    jepp. beim netzteil sollte man besonders drauf achten was man hat (und wie viel man hat an watt)
    ..sonst is nacher alles im eimer!

  5. Kein Strom? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich hab noch vergessen zu schreiben, dass ich auch kein Signal von der
    Graka bekomme.
    Und wegen dem Netzteil, wäre da ein DELUX DLP-388 mit 420Watt ok?

  6. Kein Strom? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    DELUX DLP-388
    Was ist denn das??? Zum Probieren ja (wenn wer das rumliegen hat), kaufen nein! Wie gesagt, am Netzteil darf man nicht sparen, Gründe findet Du, wenn Du hier nach "LC-Power" suchst, instabile Spannungen ist das "Harmloseste", was Billig-NTs machen. Gerade wenn man diese fordert (oft schon ab 40% der Nennleistung), geben die gerne Überspannungen aus oder gehen in Rauch auf, Stichflammen kamen auch schon vor (ne neue Wohnung ist teurer als 40€ Aufpreis für ein vernünftiges NT!).

  7. Kein Strom? #6
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    wenn die GraKa kein Signal ausgibt, woher weisst du dann, dass der Rechner läuft? Vielleicht hat auch das Board eine Macke.
    Ausserdem ist der KT890 ein PCIe-Chipsatz. Ist die 9600er eine PCI-GraKa? Oder hast du das Elitegroup-Board mit K8T890 und "AGP-Express"?
    Wenn ja, vielleicht muss man da einen Jumper setzen, um die AGP-Karte zu verwenden (steht dann aber in der Anleitung).
    Wegen dem Netzteil:
    Kleine Markennetzteile gibt's schon für unter 50€, und die liefern dann auch genügend Leistung. Siehe be quiet Straight Power 350W ATX 2.2 (E5-350W/BN032) Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: Deutschland oder Seasonic S12 330W ATX 2.0 retail (SS-330ET) Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: Deutschland.
    Gruß Oberst.

  8. Kein Strom? #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Liste am Besten das gesamte System auf...

  9. Kein Strom? #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    wenn die GraKa kein Signal ausgibt, woher weisst du dann, dass der Rechner läuft? Vielleicht hat auch das Board eine Macke.
    Der CPU-Lüfter läuft und grafikkarte bekommt auch Strom.


Kein Strom?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.