komisches problem mit a7n8x...

Diskutiere komisches problem mit a7n8x... im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; also, nachdem ich uebertaktet habe, z.b 11.5 mal 200 (1700xp dlt3c) und neustarte, dann funks alles prima, aber sobald ich pc herunterfahre, und sofort wieder ...



 
  1. komisches problem mit a7n8x... #1
    Hardware - Kenner Avatar von wtman2k

    Standard

    also, nachdem ich uebertaktet habe, z.b 11.5 mal 200 (1700xp dlt3c) und neustarte, dann funks alles prima, aber sobald ich pc herunterfahre, und sofort wieder anmache, bleib bildschirm dunkel.. luefter drehen sich aber, alles dreht sich, nur da kommt kein bild.. woran koennte das liegen? apropro =o) ich hab 300 watt netzteil... ein fsp300-60gt auf aopen bigtower.. kann mir da jemand helfen? woran es liegen koennte? :5

  2. Standard

    Hallo wtman2k,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. komisches problem mit a7n8x... #2
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Gruß ;)

    hab auch dasselbe Prob ;)

    wenn ich ihn runterfahre und dann gleich wieder einschalte, dann startet die CPU nur mit 100er FSB!

    gehe dann ins Bios, mache save, und alles läuft wieder ganz normal ;)

    Vielleicht so ne art schutzschaltung??

  4. komisches problem mit a7n8x... #3
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von wtman2k

    Standard

    @ jamelaas, haha gerade bei dir, =o) man, ich dachte bei dir ist ok, weil du ja mit 12 und 200 faehrst, also funks mein pc auch mit 12 und 200 wenn du so sagst =o) ist fehlkonstruktion? oder mit absicht von asus? oder ist das oc limit? aber nachdem du im bios bist, funks alles normal? primestable? bei 12 mal 200?

    mfg

  5. komisches problem mit a7n8x... #4
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    ich würde pauschal bei euch beiden auf zu hohes OC tippen.

    taktet mal runter und schaut was dann passiert.

    und mit Prime testen.

  6. komisches problem mit a7n8x... #5
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von wtman2k

    Standard

    dann ist mein netzteil bestimmt ok, ja klar, primestable auf jedenfall, bloss es nerv mich mit dieses ausschalten und wieder anschalten, funks nicht, wenn ich hoeher als 11 mal 205 oder 11.5-12.5 mal 200 fahre.. aber sobald ich drin im win xp bin, laeuft prime ohne error.. vielleicht hat irgendein kondensator macke, oder zuwenig mikrofarad oder so... keine ahnung, auf jedenfall nerv das, wenn man weisst das es funks, und nicht sofort anmachen kann, oder er laeuft, aber dann nur auf 100 fsb.. dann muesste ich wieder im bios einstellen, ist bloed wenns jedesmal so ist..

    @jamelaas, was fuer netzteil hast du?

  7. komisches problem mit a7n8x... #6
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Flatron

    hab ich mir evtl. auch schon gedacht ;)

    Aber auch wenn ich den FSB wieder von 200 auf 133 senke und das ganze ausprobiere, ist es genau das gleiche!!

    Ich weis nicht, ob es wirklich so ne Art Schutschaltung oder so ist!


    @Wtman2k
    Ja, ausschalten, gleicher wieder einschalten, dann kommt ne Meldung, dass durch zu hohes OC die minimaleinstellungen geladen werden blablabla

    Und bei der Meldung bleibt er stehen!
    Dann geh ich ins Bios, mach einfach "Save and Exit" und dann ist wieder alles so wie vor dem ausschalten!

    Ich glaub, mein Rechner ist mehr als nur Primestable! ;)
    der längste Test auf 12x200 waren 46h ;)
    Es laufen auch alle Benchmarks in LOOPS ohne Probleme durch und auch sämtliche grafikaufwendigen Spiele machten bis jetzt keine Probs!
    (Ausser nach dem Einbau der 9500Pro, die zickte ganz schön rum, aber mittlerweile hab ich sie unter Kontrolle ;)


    Hatte bisher nur 1 Bluescreen und den hat mir der scheiss Winamp ausgelöst ;)

    Ich hab ein SilentMAXX 360W US12
    +5V: 35A
    +3.3V:28A

  8. komisches problem mit a7n8x... #7
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by wtman2k@20. Apr 2003, 08:25
    also, nachdem ich uebertaktet habe, z.b 11.5 mal 200 (1700xp dlt3c) und neustarte, dann funks alles prima, aber sobald ich pc herunterfahre, und sofort wieder anmache, bleib bildschirm dunkel.. luefter drehen sich aber, alles dreht sich, nur da kommt kein bild.. woran koennte das liegen? apropro =o) ich hab 300 watt netzteil... ein fsp300-60gt auf aopen bigtower.. kann mir da jemand helfen? woran es liegen koennte? :5
    hast du es hinbekommen?hab denselben fehler...ab wann geht dein pc nich mehr an,also ab welcher taktrate (multi + fsb) ? was hast du für ein stepping ?

    bya

  9. komisches problem mit a7n8x... #8
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von wtman2k

    Standard

    also bei multi 11 komm ich sicher auf 204 mit 2-2-2-4

    und bei 12.5 komme ich sicher auf 182.

    und darueber kommt kein bild.. ohne der kommt zurueck auf 1100...


komisches problem mit a7n8x...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

fsp300-60gt einschalten ohne pc

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.