Kratzen nach Dauerbetrieb

Diskutiere Kratzen nach Dauerbetrieb im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Ich wollte mal wissen ob jemand das Prob kennt: Also mein Soundchip funktioniert soweit gut, nur wenn ich länger zocke bekomme ich Soundprobleme. Der Sound ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 41
 
  1. Kratzen nach Dauerbetrieb #1
    Standardavatar

    Mein System
    freakdrop's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E6600
    Mainboard:
    Evga68i
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Geil DDR2/800
    Festplatte:
    2 WD Raptor /73,4GB Raid0
    Grafikkarte:
    Evga 8800GTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer 19* TFT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    Antec Trio 550W
    3D Mark 2005:
    n/a
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    Phillips DVD-RW

    Standard

    Ich wollte mal wissen ob jemand das Prob kennt:

    Also mein Soundchip funktioniert soweit gut, nur wenn ich länger zocke bekomme ich Soundprobleme. Der Sound fängt plötzlich an zu kratzen, egal welches Game (bislang getestet Splinter C., CS, Unreal2+Soundfix) oder welche Audioeinstellungen ich wähle. Wenn ich das Game dann neu starte ist wieder alles normal, allerdings kommt das kratzen schneller wieder.
    mmm????
    Was ist da los?
    Hat jemand ne Idee?
    :4

  2. Standard

    Hallo freakdrop,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kratzen nach Dauerbetrieb #2
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    tach,

    ich weis jetzt net welche Biosversion du drauf hast. aber versuch mal ein Biosupdate. für die Rev. 1.2 gibt es da schon welche. das könnte helfen

  4. Kratzen nach Dauerbetrieb #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Servus!"

    Das mag sich jetzt dumm anhören....
    Wie siehts denn mit deinen Mainboard Temperaturen aus? Ich könnte mir vorstellen, das wie du das Problem beschrieben hast, es nicht unbedingt sporadisch, sondern immer in Kürzeren abständen je nach dauer des Betriebs auftritt.

    Daher könnte es meiner ansicht nach daran liegen, das der Soundchip zu warm wird!!?!?

    Naja könntest ja mal deine Temps posten....

    mfg SEGGL

  5. Kratzen nach Dauerbetrieb #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    soweit ich gehört habe gibts für splinter cell nen XP bugfix im soundbereich .....

  6. Kratzen nach Dauerbetrieb #5
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    hast du ne aktive NB -Kühlung?

  7. Kratzen nach Dauerbetrieb #6
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ...Moin !

    ...hab leider das Board nicht, aber einiges schon drüber gehört:

    Aktive NB UND passive SB Kühlung in Verbindung mit dem NEUSTEN Treiber sollen das Problem lösen können.



    ..mfg, Garfield

  8. Kratzen nach Dauerbetrieb #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Vielleicht eine blöde Frage....

    Aber hast du die Chipsatztreiber von Nvidia oder die von ABIT installiert ? Unbedingt die ABIT Treiber verwenden, nur mit denen funktioniert der Soundstorm vernünftig :bj

  9. Kratzen nach Dauerbetrieb #8
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    freakdrop's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E6600
    Mainboard:
    Evga68i
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Geil DDR2/800
    Festplatte:
    2 WD Raptor /73,4GB Raid0
    Grafikkarte:
    Evga 8800GTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer 19* TFT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    Antec Trio 550W
    3D Mark 2005:
    n/a
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    Phillips DVD-RW

    Standard

    Hey, plötzlich ist hier im Thread die Hölle los, habe schon gar nicht mehr damit gerechnet..

    :4

    Also der Reihe nach:
    Temperaturen: MB 27-28 Grad konstant
    CPU: 43 Grad Leerlauf, 48 Vollast
    NB aktiv gekühlt

    neueste Bios-Version (16)
    Chipsatztreiber hatte ich erst von Nvidia installiert, habe allerdings letztens auf Abit geupdated.

    Die letzten Tage bin ich wenig zum Zocken gekommen, daher habe ich mich weniger darum gekümmert.
    Also falls das ganze echt mit der Kühlung zusammenhängen sollte, könnte es sein das die Probs nicht mehr auftauchen (hab neue Lüfter), allerdings muss ich das erst noch testen.
    Das Ding ist ja, das ich Minimum 2 Stunden zocken muss, bis ich weiss ob die Probs noch da sind oder nicht. Bei MP3 oder DVD hatte ich bislang keine Probleme. Vielleicht liegt es echt an der Kühlung...

    Also dann, ich melde mich.

    THX@all
    :4


Kratzen nach Dauerbetrieb

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

unreal al soundeinstellungen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.