KT133A + Voodoo3 = geht nicht?

Diskutiere KT133A + Voodoo3 = geht nicht? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Zidane, ich glaube hiermit kann man diesen Thread schliessen: Das Board ist auf dem Weg zurück zum Händler und ich bin um eine Erfahrung reicher. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. KT133A + Voodoo3 = geht nicht? #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zidane, ich glaube hiermit kann man diesen Thread schliessen:

    Das Board ist auf dem Weg zurück zum Händler und ich bin um eine Erfahrung reicher. Da ich noch viel nicht getestete Hardware habe (teilweise sehr sensible PCI-Muliti I/O Crads, z.b. Creamware Pulsar DM 2600,-), die in diesem System laufen soll, kann ich mir solchen Stress einfach nicht mehr leisten. Das führt zu nix.

    Ich mag AMD sehr, finde die CPU-Preise sehr fair und kann AMD nur alles gute wünschen, aber die VIA Chipsätze sind kurz und bündig: /&&&#36ZTDJ%Z&#36"JTR§/&&#36/"(§%(Z§G. Die CPU wird wunderbar bedient, der PCI-Bus wird durch den Chipsatz schlicht wernachlässigt. Datenintensive PCIKarte wie o.g. digital MultiIO-Crads werden ohnehin nicht auf einem VIAChipset laufen. Es muß wohl doch einen Grund haben, weshalb in jedem professionell genutzten Rechner (Server, Audio/Video-Workstation incl. Realtime MultiI/O) zu exakt 100% eine Intel-CPU (und damit Intel Chipset) werkelt.

    Ich krieg zwar das kalte Kotzen, aber werde mir eine überteuerte (aber in einem stabilen Chipsatz sitzenden) Intel CPU kaufen müssen. Es ist eben nicht nur der Name, sondern auch die Reliability, die sich Intel fett bezahlen läßt. 8-/

    thx nachmal und bye
    mac770

    (Geändert von mac770 um 16:23 - 23. April 2001)

  2. Standard

    Hallo mac770,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KT133A + Voodoo3 = geht nicht? #10
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Irgendwo stand mal, daß es Probleme mit den Voodoo und den VIA-Chipsätzen (insbsondere den AGP-Ports)gibt. Ich muß lügen, aber die haben irgendwie Probleme mit der Spannung auf dem AGP-Port. Wo das war, weiß ich nicht mehr, bin aber der Meinung, das es mal bei Heise stand.
    Gruß
    smallbit

  4. KT133A + Voodoo3 = geht nicht? #11
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..
    Dann leißt euch mal den Artikel bei Nickles.de an unter
    dem Brett : Grafikkarten o. 3D-Gamer-Video Total.
    Dort gibts ein Artike Voodoo3 und GA-Boards u.s.w
    dort wird alles wiedergespiegelt. Was diese Karten angeht. Allerding dürfte es beim Epox, wohl nicht an der
    Spannung liegen, da man hier alles einstellen kann, ehr
    wohl am Chipsatz. Und auch der Intel-Chipsatz ist nicht sicher, sobald da eine VIA mit drin ist, könnte es eventuell wieder Probleme mit Voodoo geben. Außerdem
    Intel - 512MB - RAM Maximum, mehr verwaltet der Intel-Schrott nun mal nicht. also für Highend-User die falsche Lösung.

  5. KT133A + Voodoo3 = geht nicht? #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Wieviel RAM hast du in deinem Rechner?

    Ich bis jetzt 256 MB auf einem PII 333. Meinst du nicht 512 MB max sollten ausreichen? Bevor ich unter Win98se/ME/2K/.... mehr benötige, benötige ich eher ein neues Board für einen schnelleren Prozessor (Pentium 7 mit 1.000.000.000.000 GHz oder so).

    mac770

  6. KT133A + Voodoo3 = geht nicht? #13
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..
    Ich habe auch 256MB drin, für mich reichts auch. Aber es gibt User die z.b Videobearbeitung, Musikbearbeitung,
    Bild, CAD u.s.w machen, wo es durchaus möglich sein kann mehr als 512MB-Sepicher in seinem Rechner zu haben. Ich sage mal für ein Normalanwerder sollten unter Win98SE 128MB reichen bei ME brauch man wohl ein bißchen mehr, es liegt ja teilweise auch an den Betriebsystem, was man benutzt während bei Win95
    z.b 64MB OK wahren, brauch man bei 98-mehr damits läuft. das kommt noch hinzu. Ujnd die Programm, neuere
    Spiele u.sw verlangen ja auch immer mehr Speicher. Das ist ein Kreis der sich sowieso nie schließen wird.

  7. KT133A + Voodoo3 = geht nicht? #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ja klar, hast schon recht. Aber ich wie gesagt. Ich mach zwar Audiobearbeitung. Bin aber mit max 512 unter 98se bestens bedient, denke ich. Zu Not kann ich ja etwas in meine nächste Grafikkarte (Geforce 3 mit 128 MB DDRRAM) auslagern ;-)

    mac770


KT133A + Voodoo3 = geht nicht?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.