KT3Ultra 2 / R

Diskutiere KT3Ultra 2 / R im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Nabend, :7 Wollte heut zum ersten mal nen Bios-Update machen....Sieht ja eigentlich auch relativ simpel aus - aber... Als ich nun soweit war und den ...



 
  1. KT3Ultra 2 / R #1
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Nabend, :7

    Wollte heut zum ersten mal nen Bios-Update machen....Sieht ja eigentlich auch relativ simpel aus - aber...
    Als ich nun soweit war und den Pc mit der erstellten Rettungsdiskette im Laufwerk neustartete kam dann irgendwann die Meldung, dass ich im Bios Setup unter der Option Bios Protection auf "Disabled" stellen sollte bevor geflasht wird (leuchtet mir ja auch ein ). Doch leider finde ich diese Option im Bios nicht !? Gibt´s die überhaupt ?
    Nachdem diese Meldung erschien, kam aber auch gleich die Frage ob ich jetzt´das Bios flashen möchte Y / N - wahrscheinlich wär es trotzdem gegangen - oder ?
    Da ich mir nicht sicher war, habe ich erstmal auf Nein gedrückt und startete den PC neu...

    Wie macht man es richtig ?
    Möchte ja das neue Board nicht gleich zerschießen...:ae

    THX4HelP :aa

    Gruß Grinz



    :ab :ab

  2. Standard

    Hallo Grinz,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KT3Ultra 2 / R #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Nein bei dem Bios gibt es diese Option nicht, ist aber dasselbe wie Bios Update enable oder disable...

    Kannst du ruhig flashen..wenn die Funktion auf enable steht passiert garnichts.....und wenn sie auf disable steht, sollte der Flashvorgang beginnen...

    Wichtig ist noch vor und nach dem Flash die Bios setup defaults zu laden...dann dürfte nichts schief gehen :bj

  4. KT3Ultra 2 / R #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Muss ich die Bios Setup Default´s vorher laden ??
    Das wäre schlecht, denn dann müsst ich mir alle Einstellungen merken die vorher getätigt wurden.
    Wie läuft das dann genau ab ?
    1. PC neustarten ins Bios gehen und Default´s laden
    2. neustarten mit der erstellten Diskette
    3. flashen
    4. abwarten was passiert
    5. Pc nochmal neustarten und wieder Default´s laden
    6. neustarten und alte Bioseinstellungen eingeben...

    So oder.........wie jetzt ? :5 :ac :8

    Gruß Grinz :ab

    P.s. Die Option Bios Update Enabled/Disabled hab ich leider auch nicht gefunden! :ae

  5. KT3Ultra 2 / R #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ja du musst vorher und nachher die Setup Defaults laden wenn der Flash problemfrei ablaufen soll.

    In den Defaults ist der Bios Flash eh auf enabled :bj

    1. PC neustarten ins Bios gehen und Default´s laden
    2. neustarten mit der erstellten Diskette
    3. flashen
    4. abwarten was passiert
    5. Pc neustarten ins Bios rein Setup Defaults laden
    6. Wieder neustarten, am besten einmal hochfahren und gucken ob es alles funktioniert
    7. Wieder die alten Einstellungen eintragen....

  6. KT3Ultra 2 / R #5
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Ok THX
    Werde es mal austesten !! :bj

    Gruß Grinz :ab

  7. KT3Ultra 2 / R #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Viel Spass und viel Glück



    das Bios bringt dir aber nur was wenn du WinXP einsetzt oder nen XP 2400 oder 2600 oder 2700 einbauen willst :bj


KT3Ultra 2 / R

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.