kta3+ soundonboard u. dvd

Diskutiere kta3+ soundonboard u. dvd im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hi smallbit u. "gast", es goht, hört ihrs ?? fragt mich bitte nicht woran es lag ! hab soundkabel ausgebaut, durchgemessen, i.o. belegung war o.k. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. kta3+ soundonboard u. dvd #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hi smallbit u. "gast",
    es goht, hört ihrs ??
    fragt mich bitte nicht woran es lag !
    hab soundkabel ausgebaut, durchgemessen, i.o.
    belegung war o.k.
    dann netzwerkkarte mal wieder raus, brenner abgeklemmt.
    pqdi-sicherung win98se plus allg. standarttreiber regesichert (nichts neues), powerdvd drauf, und ??
    der ton ist mit normaler lautstärke da !!
    brenner, netzwerkkarte, joystick dran u. eingerichtet (alles einzeln), und ??
    ton immernoch da !!
    eigentlich ist alles genau so wie vorher, außer daß das soundkabel neu aufgesteckt wurde, lags daran ??
    jetzt können die dvd's kommen !
    eine avi-datei in mpeg4 läuft mit mediaplayer u. divx3.2 nun auch hörbar !
    ich danke euch !!
    achja, ist eigentlich ein ca. um 30 sec. verlängerter pc-start normal nach einbau einer (funktionierenden) netzwerkkarte ?
    ciao holger

  2. Standard

    Hallo holger,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kta3+ soundonboard u. dvd #10
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi, Holger, ja es ist leider normal. Es gibt da zwei Sachen, die Windows macht (vereinfacht gesagt):
    1. Dein Rechner sucht via WinS oder DNS nach einer ihm zugewiesenen "temporären" IP-Adresse. Dazu sucht er einen Domain-Server oder einem anderen Netzwerkserver. Kannst Du abstellen, indem Du ihm eine feste IP-Adresse einträgst. Da die offziell sein sollte, kann es sein - wenn Du keine offizielle hast - das die Einwahl über deinen Internet-Provider nicht klappt (der stellt nämlich für die Dauer der Verbindung eine temporäre zur Verfügung aus seinem eigenen Adressraum).
    2. Der Rechner sucht nach einem Master in einem Windows-NetBeui (Peer to Peer)(oder so ähnlich)-Netzwerk. Findet er keinen, macht er sich selbst zu einem Master.
    Da gibts irgendwo einen Eintrag - vielleicht wissen die anderen hier - wo er fest als Master eingestellt wird. Bei den anderen Rechner muß dieser Eintrag raus, bzw. ein Eintrag als client rein. Nachteil: der Rechner muß als erster gestartet werden und als letzter ausgeschaltet werden.
    Damit verkürzt man es ein wenig, aber das Abklappern im Netz dauert trotzdem.
    Soweit dieser grobe Versuch einer groben Erklärung.
    Gruß
    smallbit

  4. kta3+ soundonboard u. dvd #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hi smallbit u. der rest,
    hab nun kaum noch abstürze, leide dafür am treiberwahnsinn.
    bin gemeinsam mit Frank B. telef. BIOS u. Systeminfo (nur zum teil) durchgegangen.
    div. änderungen vorgenommen.
    u.a. graka von IRQ5 auf 11.
    die startdauer von win wurde von 57 auf 36 sec. verkürzt, es bleibt in der bootlog.txt am schluß folgender eintrag mit recht hoher zeitdauer (11 sec) stehen,
    kennst du vielleicht ne lösung bzw. woran es im detail liegt ?
    diese ASPI geschichte darf ich aber wegen meinem toshiba dvd/cd-rom nicht abschalten !!

    8:50:41 * *0.06 *Enumerating Standard-Diskettenlaufwerk-Controller (ACPI*PNP0700


kta3+ soundonboard u. dvd

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.