kühlproblem

Diskutiere kühlproblem im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi.. @Pfeffi, das wird dann wohl die nächste Bestellung sein. nur das Gehäuse bleibt, ist zwar voll das Billiggehäuse, aber es sollte reichen....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 37
 
  1. kühlproblem #25
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Pfeffi, das wird dann wohl die nächste Bestellung sein.
    nur das Gehäuse bleibt, ist zwar voll das Billiggehäuse, aber es sollte reichen.

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kühlproblem #26
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Zidane, ist dir schon mal aufgefallen das du schneller bist mit "posten" als oder wie die POZILEI erlaubt. Echt COOL...
    Ich glaube du musst aufpassen das sie dich mal hier nicht blitzen, ist glaube ich "30 Zone"...
    Ciao Zidane

  4. kühlproblem #27
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Peffi, stimmt habe wohl die meisten Btr. in diesem Forum, jetzt ist bald Pause. Und außerdem war ich auch neugierig, was nach Advanced-Member kommt, weil einer hier mal gefragt hatte, aber das jemand sagte das man sich überraschen lassen soll. Und zur sehr Aufallen sollte man auch nicht. Hatte diese woche halt mal mehr Zeit als sonst, nun den.  

  5. kühlproblem #28
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo Zidane,
    ich habe mir jetzt die etwas kleinere Version des GlobalWIN gekauft. Den gibts in der "Silent"version`...allerdings ganz leise ist der auch nicht. Mein 800Mhz Duron läuft jetzt unter Volllast bei knapp über 50Grad. das müßte doch eigentlich OK sein, oder ? (Liegt auch daran, das meine Gehäuse nicht perfekt gekühlt ist!)

  6. kühlproblem #29
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Sam G, könnte sein, meiner steigt bis zu mehr als 50C
    allerdings ist der übertaktet, von 1G@1,2@ bei 133FSB, es ist ein Billig-Cooler drin 25DM, und das Gehäuse ist offen.

  7. kühlproblem #30
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Nur mal so ne Frage:
    Weiß wer einen vernünftigen Grund dafür, warum die meißten Lüfter so gebaut sind, das sie die Luft aus dem Kühlkörper rausziehen und nicht frische Luft hineindrücken....?

  8. kühlproblem #31
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ist ganz einfach. Die CPU sollte laut ATX Spezifikation unter dem Netzteil sitzen. Ursprünglich war mal dran gedacht (lange vor den Athlons), das ein Passivkühler langt. Dafür sollte das Netzteil mit seinem Lüfter die Wärme über den Proz. "absaugen" (Daher bei einigen Netzteilen auch Lüftungsschlitze unten). Da der Proz. "niedriger" liegt, als diese Schlitze, kommt ein hereindrückender Lüfter nicht so gut (muß dann gegen das Netzteil arbeiten). also um eine bessere Strömung hinzukriegen, saugt er halt.
    Zusätzlicher Vorteil: Flachbandkabel werden dann auch nicht an der Oberfläche rangesaugt bei schlampiger Verlegung.
    Gruß
    smallbit

  9. kühlproblem #32
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Kann auch nur beistimmen...
    Ein kumpel von mir hat mal bei Alternate nen TB800 in der boxed version (also mit Kühler) gekauft und der kam auf sage und schreibe 73°
    Er hat jetzt den GlobalWinFop32XL und nur noch auch so 37°


kühlproblem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.