Leadtek K7NCR18DPRO(nforce2)

Diskutiere Leadtek K7NCR18DPRO(nforce2) im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Wahrscheinlich nicht ohne den Multi runter zu setzen.... Denk dran Multi x FSB = CPU Takt...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Leadtek K7NCR18DPRO(nforce2) #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wahrscheinlich nicht ohne den Multi runter zu setzen....

    Denk dran Multi x FSB = CPU Takt

  2. Standard

    Hallo pcn00b,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Leadtek K7NCR18DPRO(nforce2) #10
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    166 mhz fsb ist zur zeit leider nicht möglich (mit ner cpu mit 133 mhz).

    wie amd4ever schon gesagt hat, geht es ohne die möglichkeit den multi zu verstellen nicht.

    bis denne :7

  4. Leadtek K7NCR18DPRO(nforce2) #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    ähm doch geht schon...mit nem T-BRED B funzt das wohl,....na gut nicht mit jedem...aber mit meinem gehts :bj

    Nur wäre das dann schon ziemlich stark übertaktet und ich glaube das sollte jetzt nicht das Ergebniss seiner Frage sein...

  5. Leadtek K7NCR18DPRO(nforce2) #12
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    mit nem t-bred c geht das noch viel einfacher :2

    zurück zur sache:
    eine erhöhung des fsb von 33 mhz bei unverändertem multi entsprechen zwischen 400-500 mhz taktfrequenz (je nach vorgegebenem multi)! das is ne ganze menge. dann haste wohl ein golden sample erwischt. glückwunsch.

    bis denne :7

  6. Leadtek K7NCR18DPRO(nforce2) #13
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also nochmal allgemin auch wenns hier nicht reingehört *g*
    wenn man ne cpu mit 2x133=266fsb hat und die b version vom amd

    kann man den multi verringern und den fsb erhöhren (dann gleiche mhz bleibt) ohne die cpu zu unlocken mit dem board ?

  7. Leadtek K7NCR18DPRO(nforce2) #14
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    im bios des leadtek mobos gibt es KEINE möglichkeit den multiplikator zu verändern.

    bis denne :7

  8. Leadtek K7NCR18DPRO(nforce2) #15
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab jetzt das board !
    also hab 2x 333mhz ram drin und meine cpu hat nur 266?
    habt ihr paar perfomance tipps ?


Leadtek K7NCR18DPRO(nforce2)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.