Mainboard defekt?

Diskutiere Mainboard defekt? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; habe ein dfi lanparty ut nf4 ultra-d seit gestern laufen meine beiden corsair riegel (siehe mein system) nicht mehr im dual-modus, nur noch einzeln. habe ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Mainboard defekt? #1
    Mitglied Avatar von malfaitar

    Mein System
    malfaitar's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6300
    Mainboard:
    Shuttle
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR2 PC800 MDT
    Festplatte:
    Maxtor 160GB Sata
    Grafikkarte:
    Shit Intel on Board
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    37" LCD
    Gehäuse:
    Schuttle SS30G2
    Netzteil:
    Shuttle Mini
    3D Mark 2005:
    zuwenig
    Betriebssystem:
    Windows Vista
    Laufwerke:
    LG irgendwas

    Standard Mainboard defekt?

    habe ein dfi lanparty ut nf4 ultra-d
    seit gestern laufen meine beiden corsair riegel (siehe mein system) nicht mehr im dual-modus, nur noch einzeln. habe am system nichts verändert. das einzige was ich gemacht habe, war im bios den first boot verändert, danach lief der pc an, aber nach der anzeige der cpu war schluss. dann habe ich das bios resettet und dann lief der rechner garnicht mehr. nur noch die power led im gehäuse war am blinken. einzeln laufen die riegel ohne probleme. dual liefen die beiden ca. 4 wochen. kann ich eigentlich zwei riegel auch single laufen lassen? das board gibt die anzeige: ein ram in dimm2 für single und 2 in 2u. 4 für dual. habe alle möglichen variationen durch. er gibt dann immer ne warnung die ich mit f1 bestätigen muss, dass nervt!

    hilfe

  2. Standard

    Hallo malfaitar,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mainboard defekt? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    versuche immer wieder abwechselnd mit einem und mit zwei riegel zu booten
    zwischendurch immer einen längeren cmos-clear durchführen
    da ist wahrschlich nichts kaputt.. das ist halt ein dfi ;)
    gib nur nicht zu schnell auf.. stöpsle auch mal die laufwerke ab
    probiere einfach die verschiedenste konfigs durch
    und immer wieder einen cmos-clear durchführen

    edit: erhöhe im bios auch mal die spannung für die rams

  4. Mainboard defekt? #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von malfaitar

    Mein System
    malfaitar's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6300
    Mainboard:
    Shuttle
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR2 PC800 MDT
    Festplatte:
    Maxtor 160GB Sata
    Grafikkarte:
    Shit Intel on Board
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    37" LCD
    Gehäuse:
    Schuttle SS30G2
    Netzteil:
    Shuttle Mini
    3D Mark 2005:
    zuwenig
    Betriebssystem:
    Windows Vista
    Laufwerke:
    LG irgendwas

    Standard

    ich dachte zu erst, dass sich das bios aufgehängt hat, weil ich zuvor etwas geändert habe. kann mir jemand sagen warum ich nach jedem bios update mit egal welcher version, ausser originsl, nicht mehr auf mein onboard netzwerk zugreifen kann? irgendwie ust dfi sehr komplz.

    aber in welche dimms soll ich die rams denn stecken, 2u4?

  5. Mainboard defekt? #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    normalerweise für dualchannel bank 1 + 3

  6. Mainboard defekt? #5
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von malfaitar

    Mein System
    malfaitar's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6300
    Mainboard:
    Shuttle
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR2 PC800 MDT
    Festplatte:
    Maxtor 160GB Sata
    Grafikkarte:
    Shit Intel on Board
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    37" LCD
    Gehäuse:
    Schuttle SS30G2
    Netzteil:
    Shuttle Mini
    3D Mark 2005:
    zuwenig
    Betriebssystem:
    Windows Vista
    Laufwerke:
    LG irgendwas

    Standard

    komisch, mir sagt er 2+4, in 1+3 laufen sie jetzt, jagt mir aber beim booten das ich das so nicht machen soll

  7. Mainboard defekt? #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ka warum das board so ne meldung bringt
    geh dann ins bios und speicher das setup ab
    bei mir laufen die rams auch in den bänken 1+3
    du kannst mit cpu-z den dualchannel überprüfen

  8. Mainboard defekt? #7
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von malfaitar

    Mein System
    malfaitar's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6300
    Mainboard:
    Shuttle
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR2 PC800 MDT
    Festplatte:
    Maxtor 160GB Sata
    Grafikkarte:
    Shit Intel on Board
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    37" LCD
    Gehäuse:
    Schuttle SS30G2
    Netzteil:
    Shuttle Mini
    3D Mark 2005:
    zuwenig
    Betriebssystem:
    Windows Vista
    Laufwerke:
    LG irgendwas

    Standard

    habe heute das board reklamiert und ein neues mitgenommen. der fehler ist weg.
    gottseidank! läuft wieder dual!!

  9. Mainboard defekt? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich behaupte mal ganz frech, dass das andere board trotzdem nicht kaputt war
    weil genau den effekt hatte ich auch schon mal.. habs dann aber mit den obigen
    methoden wieder hin bekommen.. aber ist ja auch egal


Mainboard defekt?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.