mainboard vom netzteil gekillt - Reparatur? Überprüfung?

Diskutiere mainboard vom netzteil gekillt - Reparatur? Überprüfung? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hallo! mein neues mainboard gigabyte K8N wurde wohl von meinem neuen Netzteil (Chill von contech) gekillt. Das Netzteil hat mich heute morgen mit einem ansteigenden ...



 
  1. mainboard vom netzteil gekillt - Reparatur? Überprüfung? #1
    Newbie Standardavatar

    Unglücklich mainboard vom netzteil gekillt - Reparatur? Überprüfung?

    hallo!

    mein neues mainboard gigabyte K8N wurde wohl von meinem neuen Netzteil (Chill von contech) gekillt. Das Netzteil hat mich heute morgen mit einem ansteigenden Pfeifton begrüsst. Ganz so als würden die Kondensatoren gleich platzen. Und dann hat's nach Ampere gestunken.. Die LEDs am Pc haben noch kurz geleuchtet, dann war's mir zu gefählrich und ich hab's ausgemacht und ausgebaut.

    Ich habe mir ersatzweise ein neues Netzteil zum Testen gekauft. Ttrotzdem : PC lässt sich nicht mehr anschalten. Keine Lüfter drehen sich, nichts passiert. Ganz so, als wäre das Netzteil nicht unter Spannung. Was es natürlich ist! Stecker stecken auch fest und sicher drin. Ich habe auch das Ersatznetzteil auf Funktion geprüft- mit ner Büroklammer, ihr kennt ja den Trick.

    So eine Sche****!!!! Nagelneuer Rechner und schon wieder am A****.
    Garantie kann ich vergessen, weil's ja alles Einzelkomponenten sind.

    Bevor ich mir jetzt ein neues kaufen muss und ich dafür zur Zeit 100€ hinlegen muss, dachte ich ob man das wohl auch reparieren lassen kann..?!?
    Oder kann ich das auch selbst auf Fehler überprüfen? Ich nehme mal an, dass die Spannungsregler durch sind. Messgerät habe ich zur Hand.

    Wer kann mir Rat geben?
    Vielen Dank!!

    (btw: "mainboard reparieren" bei google ist sehr hilfreich )

  2. Standard

    Hallo stacy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mainboard vom netzteil gekillt - Reparatur? Überprüfung? #2
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Sorry für Offtopic, aber: Wie stinken bzw. riechen denn Ampere? ^^

  4. mainboard vom netzteil gekillt - Reparatur? Überprüfung? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Sorry für Offtopic, aber: Wie stinken bzw. riechen denn Ampere? ^^
    Zu viele Amperes riechen verbrannt...

  5. mainboard vom netzteil gekillt - Reparatur? Überprüfung? #4
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Bei I max kann man das doch oftmals auch optisch erkennen?
    Mal rausgebaut und stundenlang draufgestarrt?
    Ich würde mal Probieren ob's anspringt wenn nur das Board am NT ist. Ohne CPU oder sonstiges und ob's dann wenigstens angeht. Habe auch schon erlebt das die CPU die Ursache war und das Netzteil die Folge.
    Riecht dann auch nach I Max weil die CPU dann kurzschliesst, dies überlebt aber ganz ganz selten mal ein Board.

    MfG

  6. mainboard vom netzteil gekillt - Reparatur? Überprüfung? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    naja, was hier nach sonstwas gestunken hat, war das netzteil. das ist auch wirklich hinüber. das springt ja auch gar nicht mehr an, wenn ich PS_ON mt Masse überbrücke. Es pfeift nur noch. Der Pfeifton verläuft irgendwie nach ner E-Funktion- ein Kondensator funktioniert also mindestens noch... ;-)

    Ich habe jetzt mal alles ausgebaut.. bringt aber auch nichts. tja.
    ist wohl wirklich auch am Ar*** mein schöne neues Mainboard.
    Ich hab auch schon nach verschmorten Leiterbahnen gesucht - negativ.

    Das ist vielleicht ein Mist.

    Wie ist denn das eigentlich, wenn ein NT das MB zerschiesst? Ist das einfach nur Pech, oder kann man jemanden dafür belangen?

  7. mainboard vom netzteil gekillt - Reparatur? Überprüfung? #6
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    BQT ersetzt Dir die zerschossenen Komponenten innerhalb des ersten halben Jahres auf Kulanz zum Zeitwert, hatte mal so nen Fall bei nem Kunden und da hat meine schriftliche Bestätigung über den Schaden gereicht - is mir aber von keinem anderen Hersteller bekannt... Aber probieren geht über studieren!


mainboard vom netzteil gekillt - Reparatur? Überprüfung?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.