Was ist mit meinem K8N los???

Diskutiere Was ist mit meinem K8N los??? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi Leute! Mal wieder ein Problem. Ich habe ja einem Freund nen neuen Rechner gebaut, die Konfig ist wie folgt: MSI K8N Neo Platinum, BIOS ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Was ist mit meinem K8N los??? #1
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard Was ist mit meinem K8N los???

    Hi Leute!
    Mal wieder ein Problem.
    Ich habe ja einem Freund nen neuen Rechner gebaut, die Konfig ist wie folgt:

    MSI K8N Neo Platinum, BIOS 1.4
    Athlon64 3000+
    1 GB DDR400 Speicher, 1x Corsair und 1x Elixir
    Powercolor Radeon 9800 pro, 128 MB
    NEC 3500A
    LG 8163B DVD-ROM
    Samsung 200GB IDE
    Tagan 380W NT
    Erweiterungskarten:
    1x USB/1394 Karte
    1x Terratec DVB-T Karte

    Zum Anfang lief alles gut. Ich startete das System zum ersten Mal, installierte Windows, danach alle Treiber für Chipset und Komponenten. Danach natürlich jedesmal Reboots. Nach einem der Reboots stellte ich fest, dass die USB/FiWi Karte sowie die DVB-T Karte nicht mehr im GM standen. Auch das Onboard 1394 war WEG! Konnte sie auch per "Plug n Play Hardware suchen" nicht mehr finden. ( Nr.1) Soweit, so gut (oder schlecht).
    Ca. zwei Reboots später hatte ich auf einmal massive Pixelfehler in Windows. Nach einem Neustart waren die seltsamerweise einfach wieder weg. ( Nr.2)
    Also mal Windows neu installiert usw., Problem blieb. Wieder mal nach einem Reboot (Treiberinstallation) funzt jetzt GAR NIX mehr! Ich schalt den Kasten ein, aber der Bildschirm bleibt schwarz. Was meint ihr, ist das Board jetzt endgültig futsch?

  2. Standard

    Hallo fRaNkLiN,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was ist mit meinem K8N los??? #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    Moddingnuss's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750@3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB DDR2-1066 Corsair Dominator
    Festplatte:
    Samsung HD103LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870@935/1250@EK waterblock
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2ZS
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    LianLi PC7 Plus II B
    Netzteil:
    Seasonic M12-600W
    3D Mark 2005:
    aaaalt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Samsung SH183L

    Standard

    BIOS-Reset gemacht?
    Nur mal einen der Speicher benutzt? Nimm mal den Corsair...
    Andere Grafiktreiber ausprobiert?
    Chipsatztreiber richtig installiert? Neuste Treiber?
    Check das alles mal!

  4. Was ist mit meinem K8N los??? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von fRaNkLiN
    1 GB DDR400 Speicher, 1x Corsair und 1x Elixir
    ich tippe auch mal auf die mischbestückung
    teste sie mal einzeln, und lass mal memtest laufen

  5. Was ist mit meinem K8N los??? #4
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Jo neueste Treiber drauf.
    Bios Reset gemacht. (Bios-Batterie rausgenommen, ca. 20 sec. lang -> war das zu kurz?)
    Wie soll ich übrigens andere Grafiktreiber ausprobieren? Dat Ding startet nicht mal mehr. =>
    Ich schalt den Kasten ein, aber der Bildschirm bleibt schwarz.
    Chipsatztreiber sind richtig drauf.
    Was die Mischbestückung angeht: das lief ja schon mal, mit der 1. Win-Install und dann noch ca. 4 Std. mit der 2. Install. Das kanns eigentlich nicht sein!

    Edit: Fällt übrigens jemandem ne Erklärung dafür ein, dass das Onboard-1394 weg war???

  6. Was ist mit meinem K8N los??? #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Resette das Bios mal mit dem Jumper.... und lade dir mal Version 1.8 des Bioses. Version 1.4 hat bei mir auch nur Fehler gemacht.

  7. Was ist mit meinem K8N los??? #6
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Werd ich probieren... wie lang muss ich den Jumper gesteckt lassen? Währenddessen Strom anlegen (eher nicht, oder)?

    (währenddessen: schreibt man das so? ;-)

  8. Was ist mit meinem K8N los??? #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Den PC beim Resetten vom Stromnetz trennen.

    Lade Dir auch Memtest (http://www.memtest86.com/) runter (hoffentlich hast Du ein Diskettenlaufwerk, gehört aber eh zum PC wie ein Mainboard) und checke damit Dein RAM.

  9. Was ist mit meinem K8N los??? #8
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Den PC beim Resetten vom Stromnetz trennen.
    Dachte ich mir ^^

    (hoffentlich hast Du ein Diskettenlaufwerk, gehört aber eh zum PC wie ein Mainboard)
    Nö im Moment nicht, mein Freund wollte keins... kann aber schnell eins einbauen. Als erstes werde ich mal den CMOS-Clear machen.

    Edit: Man kanns ja auch auf ne CD brennen... ist glaub ich einfacher.


Was ist mit meinem K8N los???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.