Wie merkt ihr wann ihr zuviel macht?

Diskutiere Wie merkt ihr wann ihr zuviel macht? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi erstmal an alle bin neu angemeldet (obwohl ich schon seit Wochen hier les) Natürlich hab ich etliche Threads über 200Mhz fsb gelesen und wollte ...



 
  1. Wie merkt ihr wann ihr zuviel macht? #1

    Standard

    Hi erstmal an alle bin neu angemeldet (obwohl ich schon seit Wochen hier les)

    Natürlich hab ich etliche Threads über 200Mhz fsb gelesen und wollte das eigentlich auch schaffen :1
    Was ich aber höchst merkwürdig finde: Überall wird gepostet von wegen Abstürze oder Freezes oder sonstige instabilitäten aber soweit komm ich erst gar nicht:-(

    Wenn ich Fsb auf über 184 geh dann startet der Rechner erst gar nicht (bildschirm bleibt schwarz) während er bei 183 ohne Spannungsänderungen an der CPU oder Ram´s etc...
    Auch wenn ich fsb 166 mach (was ja geht) und die rams RUNTER stell auf 143 MHZ (asynchron) bildschirm schwarz.Das gleiche passiert wenn ich fsb unten lass und nur die Rams auf mehr als 183 laufen lassen will :8

    Dabei ist es immer egal wie und ob ich Vchip,Vcore,Vdimm erhöhe immer Bildschirm aus :5

    Warum zum Teufel bleibt denn immer der Bildschirm aus und an was liegt das?

    Zum System:
    Hab das uber Bios drauf,Rev. 1.04 A3 SB,Rams sind Infineon 333er (die alten 6A!) CPU ist 2400+ AIUHB

    Hoffe ihr habt ne Idee....Danke

  2. Standard

    Hallo Future-Trunks,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wie merkt ihr wann ihr zuviel macht? #2
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    tach, was hast du denn für ein MB? ich glaub des hast net geschrieben.

    aber wegen dem FSB. bei mir bin ich grad bei 11x200. heute nacht teste ich 11,5x200. das liegt aber auch nur am MB.

    mit meinem alten MSI KT3Ultra2-R konnte ich überhaupt nix übertakten. beim abit funzt das super

  4. Wie merkt ihr wann ihr zuviel macht? #3
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    sorry, lese ja grad dass du das ASUS A7N8x hast.

    probier mal die V-Dimm anzuheben, desweiteren die V-Core. aber immer schön langsam und auch benchen.

    am besten auch prime95 laufen lassen und dabei den torture test laufen lassen. bei 6 Stunden fehlerfreier arbeit sollte das sys stabil laufen auf deinen gewählten einstellungen. wenn des nicht so ist musst du entweder die spannungen weiter anheben oder wieder einen schritt zurück Ocen.

    aber beim asus schafft nicht jeder 200fsb. also mach dir nix draus falls es nicht klappen sollte

  5. Wie merkt ihr wann ihr zuviel macht? #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    @Flatron steht im Themename ;)

    Ich vermute mal einfach dein Speicher macht nicht mehr mit... probier mal mildeste Timings... also jeweils die höchste Zahl die einstellbar ist.

  6. Wie merkt ihr wann ihr zuviel macht? #5
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    [spammode=on]

    hehe AMD4ever

    hab's auch noch gemerkt

    [smammode=off]

  7. Wie merkt ihr wann ihr zuviel macht? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @AMD4ever

    das ist ja das Problem wenn ich 166/166 (fsb/ram) hab läuft er und bei 166/143 nicht! (obwohl ja niedriger)

    Und die Spannungen hab ich wie gesagt auch schon erhöht und auch die Timings zurück genommen.
    Allgemein heisst es ja dass die Infineons -6A- bis 440 Mhz gehen und ich kann zum Beispiel locker 4-2-2-2 @ 166 einstellen.

    Aber selbst wenn warum gibt es dann kein piepton vom Bios wenns mit den Rams net passt sondern immer nur Bildschirm bleibt aus??
    Mein PC kann nur entweder stabil oder Bildschirm aus und das ist doch sehr komisch....

    Ach ja mein Netzteil hat diese Daten 3.3V 16A 5V 30A 12V 15A
    sagt mir nicht allzuviel ist ein noname:-( (400W) kann es daran liegen?

  8. Wie merkt ihr wann ihr zuviel macht? #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    30 A sind schon etwas schwach für die 5 Volt Schiene...

    Vielleicht ist es auch nur ein Bug das es probleme mit ansynchronem Betrieb gibt... ist ein häufiger Fehler bei NFORCE Boards.... aber wozu willste den überhaupt asynchron laufen lassen ?

  9. Wie merkt ihr wann ihr zuviel macht? #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich will ihn nicht Asynchron laufen lassen ich wollte damit testen ob es wohl am Ram liegt....


Wie merkt ihr wann ihr zuviel macht?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.