Motherboard-Beratung

Diskutiere Motherboard-Beratung im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Guten Abend, zwecks steigender Anforderung an meinem PC, (wie Multimedia Anwendungen, Bildbearbeitung, Rendering usw...) wollte ich diesen im Bereich CPU und damit auch Motherboard aufrüsten. ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
 
  1. Motherboard-Beratung #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Joachim Müller

    Mein System
    Joachim Müller's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8R-MVP ATI xPress200 S939
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 1Gb DDR400 CL 2.5
    Festplatte:
    1x Maxtore 80GB, 1x ExcelStore 82,3GB
    Grafikkarte:
    PowerColor Radion x1950pro (512mb)
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster940BF
    Gehäuse:
    Turbin Cooler
    Netzteil:
    500W
    3D Mark 2005:
    8546
    Betriebssystem:
    Win XP home

    Standard Motherboard-Beratung

    Guten Abend,

    zwecks steigender Anforderung an meinem PC, (wie Multimedia Anwendungen, Bildbearbeitung, Rendering usw...) wollte ich diesen im Bereich CPU und damit auch Motherboard aufrüsten.

    Nun habe ich mich für einen AMD Phenom II X4 945 o. 955 entschieden.
    Weiß aber nicht wirklich welches - AM3 Motherboard - ich nun nehmen soll.

    Zum Preis:
    -ca. 100 Euro
    Sonstiges:
    -Übertaktungspotential: egal
    -PCI express 16x Steckplätze: nur 1x nötig
    -Sound: Onboard-Sound der keine Probleme macht (mein jetziger macht immer Probleme)

    PS:
    Ich habe noch 2x - 1GB DDR-400 G.Skill PC-3200 - Module und würde diese gerne weiterverwenden, kann ein AM3 Motherboard das überhaupt noch aufnehmen (da im Internet nur DDR3 steht)???


    Danke für die Hilfe!!!

  2. Standard

    Hallo Joachim Müller,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Motherboard-Beratung #2
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Rotes Gesicht

    Hallo Joachim Müller...

    Habe eben selber mal geschaut und das Angebot an AM3-Mainboards ist wirklich riesig und ich bin mir hier selber leider nicht im Klaren welche Bretter davon überhaupt empfelenswert sind
    Rein markentechnisch würde ich aber zu Gigabyte tendieren, sämtliche bisher bei anderen Sockeln (775, AM2+) verbauten Boards dieses Herstellers liefen von Anfang an tadelos und tun es immernoch...
    Ansonsten hoffe ich für dich jetzt einfach mal auf eine Empfelung eines anderen Forenmitglieds...

    Was ich dir aber mit Sicherheit sagen kann ist das du deinen DDR1-Speicher nicht mehr weiterverwenden kannst...AM3 unterstützt hier nur DDR3, was eben zwei Generationen nach deinen vorhandenen RAMs spielt....bedeutet also für dich eine weiterführende Neuanschaffung...

    An dieser Stelle halte ich (auch in Kombination mit einem X4 945/955) 4 GB RAM für sinnvoll/ratsam, am Besten 2 x 2 Riegel, damit man noch etwas Platz hat falls irgendwann nochmal mehr davon in die Kiste muss...1333er sollte deinen Ansprüchen genügen...
    Erfahrungstechnisch kann ich als Hersteller Corsair empfelen...

  4. Motherboard-Beratung #3
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Na den Anforderungen sollte man doch gut gerecht werden könne ;-)

    Das ist in ordnung
    oder das oder auch das

  5. Motherboard-Beratung #4
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Zitat Zitat von Silent Gambit Beitrag anzeigen
    am Besten 2 x 2 Riegel, damit man noch etwas Platz hat falls irgendwann nochmal mehr davon in die Kiste muss
    Ich glaub du meinst 2x2GB

    Ansonsten kann man auch Asus nehmen damit hatte ich bisher keine Probleme

  6. Motherboard-Beratung #5
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    ich würde wohl dieses hier in die nähere Auswahl nehmen. Wenn dir die vorhandenen Anschlüsse und Auststattungsmerkmale passen, der neuere Chipsatz sollte doch etwas zukunftssicherer sein.

    Die Speichersituation wurde ja schon geklärt.....

    MfG - Frank

  7. Motherboard-Beratung #6
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Joachim Müller

    Mein System
    Joachim Müller's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8R-MVP ATI xPress200 S939
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 1Gb DDR400 CL 2.5
    Festplatte:
    1x Maxtore 80GB, 1x ExcelStore 82,3GB
    Grafikkarte:
    PowerColor Radion x1950pro (512mb)
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster940BF
    Gehäuse:
    Turbin Cooler
    Netzteil:
    500W
    3D Mark 2005:
    8546
    Betriebssystem:
    Win XP home

    Standard

    ok danke für die infos, muss erstmal darüber nachdenken ob ich wirklich aufrüste.
    das artet mir ja schon fast zu einem komplettaufbau aus!

  8. Motherboard-Beratung #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Wenn Du den alten RAM verkaufst, könntest Du theoretisch trotzdem noch im preislichen Rahmen bleiben.

    Wobei Deine 2x 80GB-Festplatten vermutlich auch nicht gerade schnell sind und bei den genannten Anforderungen solltest Du da gleich noch 50€ für ne schnelle 1TB-Platte einplanen.

    Wenn Du nur einen X3 statt X4 nimmst, ggf auch nur als AthlonII statt PhenomII solltest Du noch paar Euro sparen können und im Vergleich zu Deiner aktuellen CPU ist der trotzdem noch eine Rakete.
    http://geizhals.at/deutschland/a498029.html


Motherboard-Beratung

Ähnliche Themen zu Motherboard-Beratung


  1. Beratung: Hallo leute ich bitte um eure Hilfe ich wusste nicht wo das thema hingehört weil eig von allem was drin ist ich habe vor meinen pc etwas aufzurüsten mit der garka...



  2. Pc Beratung: Hallo ich habe mich für zwei Ebay Angebote entschieden (beide Powerseller und auch ohne Ebay aktiv auf ihrer homepage). Vielleicht könnt ihr mir helfen- welcher von beiden...



  3. TFT Beratung: Hi leute... ich will mir die tage ein neuen vertrag hollen von D1. hab da bissel rumgestöbert bei ebay. bin dan auf ein vertrag gestoßen der für mich ausreicht und als...



  4. Beratung: SLK 800 U: Moin Leuts... Ich brauch mal ne beratung... Und zwar will sich mein Vater für seinen Rechner mit einem NF-S Rev 2.0 einen neuen CPU Kühler kaufen der günstig und...



  5. Beratung: Hallo, möchte mir ein P4 Rechner zusammenstellen wer hat ein paar tips welche komponenten ich nehmen sollte?? Habe 2x WD 400BB Festplatten und ein Promise TX2 Raid Contr....


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

motherboard beratung

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.