Motherboard ohne Onboard-Sound

Diskutiere Motherboard ohne Onboard-Sound im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Suche ein zuverässiges Athlon-Board ohne Onboard-Sound (KT133A u. UDMA100)! Schwerpunkt liegt bei Audiobearbeitung (E-Magic, Steinberg etc.), Audiointerface: Midiman Delta44! Brauche keinen großartigen Overclocking "Schnick-Schnack" & ...



 
  1. Motherboard ohne Onboard-Sound #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Suche ein zuverässiges Athlon-Board ohne Onboard-Sound (KT133A u. UDMA100)!
    Schwerpunkt liegt bei Audiobearbeitung (E-Magic, Steinberg etc.), Audiointerface: Midiman Delta44!
    Brauche keinen großartigen Overclocking "Schnick-Schnack" & sollte sich mit´ner GF 2MX-400 TwinView "verstehen"! Abit+Asus sind erstmal ins Licht gerückt!? "Klangwerker"-Erfahrungen wären zauberhaft.

    Need somebodys help!

  2. Standard

    Hallo zero,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Motherboard ohne Onboard-Sound #2
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Zero, das wirst du wohl nicht sehr viele finden, den die meisten haben Sound-on-Board, ich selber habe damals auch eins ohne gesucht, aber nicht gefunden, so habe ich mir das Epox8KTA3 gekauft, ist keine schlechtes Board, und habe keinen Ärger damit trotz VIA-SB-Live5.1 und ehemals IDE-Brenner (Port-2) das kann ich dir empfehlen, als Standardboard, den Sound-on-Board kannst du im BIOS ABSCHALTEN und hast keinen Ärger damit, meine SB-Live5.1 läuft Super auf dem Board, seit dem BIOS-Update, und nach kl. Modifikationen läuft auch SB-EMU(DOS) o. Probleme.
    Davor habe ich ne ISA-SB16pnp drin gehapt, aber die läuft auf diesem Board und ISA nicht, die Karte hat wohl Timing-Probleme, tritt aber nicht bei jeder ISA-SB auf, eine Galaxy, die ich danach drin hatte lief einwandfrei.

  4. Motherboard ohne Onboard-Sound #3
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi!

    Musikfachzeitschriften haben das Asus A7V + TB1200 + Win98lite empfohlen. Im Vergleich zu Win2k bietet Win98SE + Winlite* die besten Latenzzeiten. Für Musike ja nicht unerheblich! Frag mich aber bitte nicht nach Links!

    * Winlite ist eine Deinstallationsroutine die Win'98 auf ein minimum des nötigen reduziert. Es entfernt sogar den IE vollständig!!!

    MfG.


Motherboard ohne Onboard-Sound

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

motherboard audiobearbeitung

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.